16:22 22 November 2019
SNA Radio
    Wirtschaft

    Kiew bemüht um Stundung seiner Schulden bei Russland

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    Ukrainische Finanz- und Schuldenkrise (85)
    1111811
    Abonnieren

    Kiew erkennt seine Schuld in Höhe von drei Milliarden US-Dollar bei Russland ebenso wie jede andere Euroobligation an, möchte jedoch eine Umstrukturierung seiner Schulden durchsetzen, wie die ukrainische Finanzministerin Natalja Jaresko am Dienstag beim schwedisch-ukrainischen Geschäftsforum sagte.

    Mit der angestrebten Umstrukturierung der Schulden sollen laut der Ministerin drei Schlüsselziele erreicht werden: die Staatsschuld auf 71 Prozent des BIP begrenzen, die Zahlungsbilanz  gesunden und den Umfang der notwendigen äußeren Finanzierung zum Jahr 2019 auf höchstens  zehn bis zwölf Prozent beschränken.

    „Wir betrachten die Eurobonds, die gegen den russischen Kredit getauscht wurden, genauso wie alle anderen Eurobonds, deren Umstrukturierung wir planen. Hier gibt es keine Bevorzugung, wir verhalten uns gegenüber allen Wertpapieren gleich“, sagte die Ministerin.

    Zuvor hatte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko in einem Interview für die Agentur Bloomberg auf die Frage nach der Schuld der Ukraine von drei Milliarden US-Dollar gegenüber Moskau gesagt: „Das war Bestechungsgeld dafür, dass (Ex-Präsident) Janukowitsch die Unterschrift unter das Assoziierungsabkommen mit der EU in Vilnius abgesagt hatte.“

    Wie der Pressesprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, später äußerte, wartet der Kreml auf Erläuterungen Kiews dazu, ob es sich von der Rechtsnachfolge in den Verpflichtungen, darunter den finanziellen, gegenüber Russland, im Zusammenhang mit den jüngsten Äußerungen des ukrainischen Präsidenten lossage.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Ukrainische Finanz- und Schuldenkrise (85)

    Zum Thema:

    Ukraine muss Russland Schulden zurückzahlen, um Insolvenz zu vermeiden
    Ukraine verweigert Schuldentilgung - Medwedew verspricht Kiew „harte Maßnahmen“
    Ukrainischer Ex-Premier: Mit Tilgungsstopp für Schulden erpresst Kiew Geldgeber
    Ukrainische Schulden: Moskau warnt Kiew vor Moratorium und droht mit Klage
    Tags:
    Natalija Jaresko, BIP, Schulden, Bloomberg, Petro Poroschenko, Dmitri Peskow, Schweden, Ukraine, USA, Russland, Kiew