15:14 20 Januar 2020
SNA Radio
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone (94)
    104491
    Abonnieren

    Es gibt eine Einigung in Brüssel, bekräftigte der griechische Premier Alexis Tsipras am Montag.

    Zuvor hatte der EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker bekannt gegeben, es gebe keinen Grexit.

    Bundeskanzlerin Angela Merkel teilte im TV-Sender ERT am Montag mit, dass ein Hilfsprogramm für Griechenland vereinbart worden ist, das die Bereitstellung von 86 Milliarden Euro innerhalb von drei Jahren vorsieht. Zuvor sollte Griechenland Vertrauensmaßnahmen treffen, nämlich für eine Reihe von Gesetzen abstimmen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone (94)

    Zum Thema:

    EU-Kommissionspräsident: Es gebe keinen Grexit
    Griechischer Arbeitsminister: Vorgezogene Parlamentswahl ist möglich
    Ob Grexit oder nicht: Euro und Deutschlands Banken werden durchstehen - Experte
    Grexit oder Hilfspaket: EU hat den Griechen die Würde genommen
    Tags:
    Grexit, Alexis Tsipras, Griechenland