09:00 20 November 2019
SNA Radio
    Kiew

    Kiew rechnet mit 500 Mio. US-Dollar von Weltbank bis 9. September

    © Sputnik / Alexey Filippov
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    Ukrainische Finanz- und Schuldenkrise (85)
    4438
    Abonnieren

    Die Ukraine plant, bis zum 9. September einen Kredit in Höhe von 500 Millionen US-Dollar von der Weltbank zu erhalten, wie der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk mitteilt.

    „Die Weltbank hat gestern beschlossen, der Ukraine 500 Millionen US-Dollar für die Durchführung von Wirtschaftsreformen bereitzustellen, und wir erwarten diese Geldmittel bis zum 9. September des laufenden Jahres“, sagte Jazenjuk am Mittwoch bei einer Tagung des Ministerkabinetts.

    Nach den Worten von Jazenjuk bietet die Entscheidung der Weltbank der Ukraine nun die Möglichkeit, zusätzliche Finanzmittel von Japan und anderen internationalen Geldgebern zu bekommen. Unter anderem werden 300 Millionen US-Dollar von Japan erwartet. Die Weltbank erwäge außerdem eine weitere finanzielle Unterstützung für die Ukraine in Höhe von 500 Millionen US-Dollar, fügte Jazenjuk hinzu.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Ukrainische Finanz- und Schuldenkrise (85)

    Zum Thema:

    Ukraine bekommt 100 Millionen Euro schweren Kredit von Polen
    Ukraine besitzt 12 Mrd. Dollar Devisenbestände – Premier Jazenjuk
    Ex-Premier Asarow prognostiziert wirtschaftlichen Zusammenbruch der Ukraine
    Forbes-Analyst: Ukraine steht kurz vor Wirtschaftskollaps
    Tags:
    Weltbank, Arsseni Jazenjuk, Japan, Ukraine