17:15 04 August 2020
SNA Radio
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    121366
    Abonnieren

    Die iranischen Luftstreitkräfte können eine Zusammenarbeit mit dem russischen Flugzeugbauer Sukhoi beginnen, wie der Sekretär des Nationalen Sicherheitsrates des Iran, Ali Schamchani, am Dienstag sagte.

    Schamchani betonte, iranische Militärs wollten russische Flugzeuge in der besten Ausstattung einkaufen, so die Agentur IRNA.

    Zuvor hatte der Leiter des Flugzeugbauers Sukhoi, Ilja Tarasenko, mitgeteilt, das  Unternehmen ziehe die Möglichkeit, etwa 100 Flugzeuge an den Iran auszuliefern und eine langfristige Kooperation gemäß dem SSJ100-Programm zu starten, für den Fall in Erwägung, dass die Sanktionen gegen Teheran vollständig aufgehoben werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Venezuela plant Kauf von weiteren Suchoi-Kampfjets in Russland
    Russland verkauft weitere 14 Kampfjets nach Algerien
    Großaufträge bei MAKS 2015: Superjet schafft Durchbruch
    Iran will russische Militärflugzeuge kaufen
    Tags:
    Flugzeug, Sukhoi-Konzern, Ali Schamchani, Russland, Iran