11:55 24 Oktober 2020
SNA Radio
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    Russland-Sanktionen (476)
    1051218
    Abonnieren

    Die russischen und die europäischen Geschäftsleute sind laut Russlands Wirtschaftsminister Alexej Uljukajew müde von den Sanktionen und Gegensanktionen.

    „Wir alle fühlen eine gewisse Müdigkeit von diesen negativen Entwicklungen im Zusammenhang mit den Sanktionen und Gegensanktionen", sagte Uljukajew am Montag bei der 21. Tagung des Russisch-französischen Rates für Wirtschafts-, Finanz-, Industrie- und Handelsfragen.

    "Hier müssen wir im Interesse des russischen und des französischen Unternehmertums agieren, das in letzter Zeit mit Problemen konfrontiert ist, darunter mit denjenigen, die mit der Verhängung der Sanktionen und Gegensanktionen zusammenhängen“, so der Minister.

    Zuvor hatte sein französischer Amtskollege Emmanuel Macron gesagt, Frankreich rechne bereits in diesem Sommer mit einem Sanktionsende, wenn die Minsker Vereinbarungen eingehalten werden sollten. 

    Zuvor hatte das US-Außenministerium eine mögliche Aufhebung der Russland-Sanktionen noch in diesem Jahr in Aussicht gestellt. 

    Der Koordinator des Bereichs Sanktionen beim US-Außenministerium, Daniel Fried, verknüpfte dies ebenfalls mit der Erfüllung der Minsker Vereinbarungen. 

    Die Beziehungen zwischen Russland und dem Westen hatten sich wegen der Ukraine-Krise verschlechtert. Die EU und die USA gingen von Einzelsanktionen gegen Privatpersonen und Unternehmen zu Strafmaßnahmen gegen ganze Sektoren der russischen Wirtschaft über. Im Gegenzug erließ Russland ein Einfuhrverbot für Lebensmittel aus den Ländern, die Sanktionen gegen Russland verhängt hatten – die USA, die EU-Länder, Kanada, Australien und Norwegen. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Russland-Sanktionen (476)

    Zum Thema:

    Rückkehr des Westens auf russischen Waffenmarkt auch nach Sanktionsende schwierig
    Duma-Abgeordnete: Europa wird Russland-Sanktionen früher als USA aufheben
    Frankreichs Wirtschaftsminister: Ziel – Aufhebung der Russland-Sanktionen
    Kerry: Umsetzung von Minsk-Abkommen und Aufhebung der Sanktionen bald möglich
    Tags:
    Sanktionen, EU, Daniel Fried, Emmanuel Macron, Alexej Uljukajew, Europa, Australien, Kanada, Norwegen, Minsk, USA, Frankreich, Russland, Ukraine