21:55 19 November 2019
SNA Radio
    russischer Rubel

    Weltbank erhöht Wirtschaftsprognose für Russland

    © Sputnik / Ilja Pitalew
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    6662
    Abonnieren

    Die russische Wirtschaft steht laut der Weltbank besser da als erwartet. Nach der Einschätzung des Washingtoner Geldinstituts haben sich Europa und Zentralasien bereits an das billige Erdöl angepasst.

    In ihrer neuen Prognose gehen die Weltbankexperten davon aus, dass das russische Bruttoinlandsprodukt (BIP) im laufenden Jahr nicht wie zuvor erwartet um 1,9, sondern um 1,2 Prozent zurückgehen wird. 2017 soll es einen Zuwachs um 1,4 Prozent und 2018 um weitere 1,8 Prozent geben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Putin: Russlands Wirtschaft hält Krise stand - Tiefpunkt schon vorbei
    Bloomberg: Russische Wirtschaft wird „ohne Fanfaren und viel Lärm“ umgestaltet
    Putin: Russland braucht Weltbank als Berater, nicht als Geldgeber
    Tags:
    Weltbank, Russland