02:27 23 September 2017
SNA Radio
    KamtschatkaBaikalseeTschetschenien

    Tourismus: Russland unter den Top 10 der beliebtesten Reiseziele

    © Sputnik/ Alexander Piragis © Sputnik/ Yurii Kaver © Sputnik/ Said Gutsiev
    1 / 3
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    XX. Internationales Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg (71)
    0 1898605

    Russland gehört zu den zehn meistbesuchten Ländern der Welt, teilte Taleb Rifai, der Generalsekretär der Welttourismusorganisation UNWTO, auf dem 20. Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg mit.

    Laut Rifai ist der Tourismus ein Fortschrittsmotor, der nicht nur Teil von Wirtschaft und Politik ist, sondern sich zu einem verlässlichen Instrument entwickelt hat, mit dessen Hilfe die Welt besser gemacht werden kann.

    „Der Schwerpunkt verlagert sich nach Osten und Süden. Die Märkte entwickeln sich schneller, besonders im Osten des Planeten. Und Russland ist ein wichtiger Bestandteil dieses Wachstums. Dieses Land ist in der Tat einer der zehn beliebtesten Tourismusorte“, so der UNWTO-Chef zur Rolle der Tourismusindustrie in der heutigen Wirtschaft.

    Russland leiste einen wichtigen Beitrag zum Wachstum des internationalen Tourismusmarktes und sei ein Beispiel dafür, wie ernst die russische Regierung diese Branche nehme.

    Das Potenzial Russlands sei in dieser Hinsicht sehr hoch: Die 31,6 Millionen Touristen, die das Land im vergangenen Jahr besucht hatten, seien bei Weitem nicht das Maximum.

    Darüber hinaus versprach er, Russland auf dem internationalen Markt zu unterstützen: „Wenn irgendeine Information veröffentlicht werden soll, so stehen wir mit der Webseite unserer Organisation zur Verfügung“, fügte er hinzu.

     

    Themen:
    XX. Internationales Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg (71)

    Zum Thema:

    Tour de Russie in 80 Tagen: 25 Schweizer auf großer Radtour
    FEEL RUSSIA zeigt unbekanntes Russland - in Wien und München
    Tags:
    Top-10, Tourismusindustrie, Touristen, Tourismus, UNWTO, Taleb Rifai, Russland