20:49 18 November 2019
SNA Radio
    Der russische Panzer Armata T-14 bei der Generalprobe zur Militärparade in Moskau

    Top-100: Sieben russische Firmen unter den größten Rüstungsherstellern der Welt

    © Sputnik / Host photo agency/ Konstantin Chalabov
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    4452
    Abonnieren

    Die westlichen Handelssanktionen haben der russischen Waffenindustrie wohl nicht geschadet. Laut der Analyse der US-Fachzeitschrift „Defense News“ zählen sieben russische Firmen zu den 100 weltbesten Waffenherstellern.

    Die ersten drei Plätze des Rankings 2015 nahmen wie auch im Jahr zuvor Lockheed Martin mit einem Jahresumsatz von 40,6 Milliarden US-Dollar, Boeing mit 30,4 Milliarden und BAE Systems mit 25,3 Milliarden Dollar Umsatz ein.  

    Almas Antej, ein auf Luftabwehrsysteme spezialisiertes russisches Unternehmen, rangiert mit einem Umsatz von 6,97 Milliarden Dollar auf Platz elf. Russian Helicopters verzeichnete einen Umsatz von 3,2 Milliarden Dollar und landete auf Platz 23. Die Tactical Missile Corporation nahm mit 2,39 Milliarden Dollar Platz 31 ein. 

    Auf die Liste wurden außerdem der russische Avionik-Konzern Kret, das Maschinenbauwerk Uralwagonsawod sowie der Konzern „Radiotechnik und Informationssysteme“ (RTI) aufgenommen. Sie rangieren auf den Plätzen 48, 60 und 83. 

    Wegen des starken Falls der russischen Währung gegenüber dem US-Dollar gingen die Gewinne der russischen Produzenten im Dollar um 21,6 Prozent zurück, obwohl sie, in Rubel gerechnet, zugenommen haben. 

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    USA lockern Sanktionen gegen russischen Rüstungskonzern
    Rüstungskonzern: Russland testet neueste Luft- und Raketenabwehrsysteme
    Russischer Rüstungskonzern will moderne Flugabwehrwaffen nach Afrika verkaufen
    Neuer Rüstungskonzern Kalaschnikow amtlich eingetragen
    Tags:
    Top-100, Rüstungsunternehmen, Maschinenbauwerk Uralwagonsawod, Avionik-Konzern Kret, Die Tactical Missile Corporation, Almas Antej, Konzern Radiotechnik und Informationssysteme (RTI), Russian Helicopters, Russland