06:44 22 November 2019
SNA Radio
    Gold

    Russland erstmals auf Platz zwei der größten Goldproduzenten der Welt

    © Wikipedia/ History of Geo
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    6912
    Abonnieren

    Die Goldreserven Russlands sind laut dem russischen Umweltminister Sergej Donskoi in den letzten drei Jahren um 1.300 Tonnen gestiegen. Dies bringt Russland erstmals auf Platz zwei im Ranking der weltgrößten Goldproduzenten.

    „Zum ersten Mal kam das Land auf Platz zwei der global größten Goldproduzenten“, betonte Donskoi.

    In den vergangenen fünf Jahren habe die Förderung der geologischen Erkundung in Russland rund 22 Milliarden Euro betragen. Davon seien elf Prozent vom Staat übernommen worden, so der Umweltminister.

    Laut einem Rating aus dem Jahr 2015 war China auf Platz eins, gefolgt von Australien und Russland. Die USA lagen auf Platz vier.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Streit um physisches Gold: Run auf Goldbestände für Deutsche Bank fatal - Experte
    Gold-Kontroverse bei der Deutschen Bank: Probleme mit Auslieferung des Edelmetalls
    Schatzsuche: Nazi-Goldzug in Polen bislang nicht entdeckt – Suche geht weiter
    Guggenheim-Museum in USA nun mit goldenem WC
    Tags:
    Gold, Russland