18:06 05 Dezember 2019
SNA Radio
    Warren Buffett

    Für Clinton geworben, dank Trump noch reicher geworden

    © REUTERS / Kevin Lamarque
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    5434
    Abonnieren

    Der Großinvestor Warren Buffett, der im US-Wahlkampf an der Seite von Hillary Clinton aufgetreten war, konnte dank dem Sieg Donald Trumps den Sprung auf Rang zwei in der weltweiten Liste der Reichsten schaffen.

    Dank dem Kurssprung der Großbank Wells Fargo, an der Buffett über seine Holding Berkshire Hathaway beteiligt ist, wuchs sein Vermögen in den vergangenen Tagen um 5,8 Milliarden auf $70,2 Milliarden US-Dollar, wie Bloomberg meldet. Damit wurde Buffett zum zweitreichsten Menschen der Welt hinter dem Microsoft-Gründer Bill Gates ($87,1 Milliarden US-Dollar).

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Präsidentengehalt: Verzichtet Trump wirklich auf 400.000 Dollar?
    US-Milliardär George Soros verdient am Brexit
    Freut sich Trump zu früh? - Clinton kann doch noch Präsidentin werden
    Tags:
    Donald Trump, Warren Buffett, USA