Widgets Magazine
09:22 20 September 2019
SNA Radio
    A lot of dollars

    Wer wird erster Billionär? – Oxfam-Bericht hat die Antwort

    © Flickr/ reynermedia
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    12550
    Abonnieren

    Microsoft-Gründer Bill Gates wird möglicherweise der erste Billionär der Welt, meinen Experten der internationalen Entwicklungshilfeorganisation Oxfam.

    Das Vermögen der reichsten Menschen der Welt wächst demnach im letzten Jahrzehnt ständig weiter, so der neueste Oxfam-Bericht „Eine Wirtschaft für die 99 Prozent“. 2016 besaßen demnach 793 Milliardäre schon fünf Billionen Dollar, im Vergleich zu „nur“ 2,4 Billionen im Jahr 2009. Elf Prozent Zuwachs.

    Bill Gates 2016, der die erste Stelle in der Forbes-Liste der Weltreichten mit 84,4 Milliarden Dollar einnimmt, werde in 25 Jahren, selbst mit 86 Jahren, höchstwahrscheinlich der erste Welt-Billionär.

    Mehr zum Thema: Wie Russland zum Geld-Magneten wird – Forbes

    Oxfam hatte früher berichtet, dass die acht reichsten Männer von heute mehr als die ärmere Hälfte der Menschheit – insgesamt 3,6 Milliarden Menschen – besitzen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Trump versetzt Deutschland in große Sorge
    Arm-Reich-Schere auch in Deutschland: „Soziale Ungleichheit ist keine Naturgewalt“
    Vertrieben aus dem Paradies? - Österreichs Agrarexporteure und der russische Markt
    Forbes-Ranking: Putin bleibt mächtigster Mensch der Welt
    Tags:
    Wirtschaft, Armut, Reichtum, Microsoft, Oxfam, Forbes, Bill Gates, USA