SNA Radio
    Weizen

    Getreideexport aus Russland bricht historischen Rekord

    © Sputnik / Sergei Guneyev
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    3751
    Abonnieren

    Der Export von russischem Weizen in den Landwirtschaftsjahren 2016-2017 (ab dem 1. Juli 2016 bis zum 30. Juni 2017) hat jetzt mit 25 Millionen Tonnen im Vergleich zum Vorjahr bereits einen Rekord erreicht.

    Getreideernte
    © Sputnik / Valery Titievsky
    Dies stelle Russland global auf führende Positionen, teilte Vize-Agrarminister Dschambulat Chatuow mit.

    Ihm zufolge soll der russische Getreideexport zum Ende der Saison 34-35 Millionen Tonnen erreichen, darunter 27 Millionen Tonnen Weizen.

    Die US-Behörden sind indes der Meinung, Moskau werde in diesem Jahr seine führenden Positionen im Getreideexport verlieren.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ankara stoppt zollfreies Getreide aus Russland
    Minister: Russland verzeichnet größte Getreideernte seit rund 40 Jahren
    Palästinenser wollen Getreide-Importe aus Russland vervierfachen
    Getreidemarkt: Russland löst USA als weltgrößter Weizenexporteur ab
    Tags:
    Weizen, Getreideausfuhren, Russland