18:29 05 Dezember 2019
SNA Radio
    Die XIII. Internationale Luft- und Raumfahrtmesse MAKS 2017

    So wird Moskau Anteil seiner Luftfahrttechnik auf dem Markt erhöhen – Putin

    © Sputnik / Sergej Mamontow
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    Moskauer Internationale Luft- und Raumfahrtmesse MAKS 2017 (21)
    3886
    Abonnieren

    Russland wird den Anteil der einheimischen Luftfahrttechnik sowohl auf dem Binnen- als auch auf dem Außenmarkt erhöhen. Darauf verwies der russische Präsident Wladimir Putin in einer Beratung über die Entwicklung der Luftfahrtindustrie.

    Zuvor hatte der Präsident die XIII. Internationale Luft- und Raumfahrtmesse MAKS auf dem Flughafen Schukowski bei Moskau besucht.

    „Man muss die Kapazitätsauslastung unverzüglich garantieren und die Nachfrage seitens der zivilen Abnehmer sichern“, sagte Putin. „Es kann sich dabei um unsere Öl- und Gasunternehmen sowie andere Konzerne mit staatlicher Beteiligung handeln.“

    Die Situation, in der Flugzeugtechnik in großen Mengen im Ausland eingekauft werde, müsse schnellstmöglich geändert werden, so der Staatschef. „Ich bin der Meinung, dass dieser Zugang geändert werden muss. Wir haben bereits mehrmals mit den Leitern unserer Unternehmen darüber gesprochen, dass man der einheimischen Technik den Vorzug geben muss, vor allem wenn sie von der gleichen oder einer höheren Qualität als die ausländische ist“, betonte Putin. Er schlug vor, diese Frage in einer Sitzung der Regierungskommission für Importsubstitutionen zu erörtern.

    Russland plane, den Anteil der russischen Luftfahrttechnik auf dem Binnen- und dem Außenmarkt zu erhöhen, wozu es wichtig sei, „nicht nur ihre Qualität und die Funktionssicherheit zu verbessern, sondern auch das System des Nachverkaufsservices zu entwickeln“, so Putin weiter.

    Die XIII. Internationale Luft- und Raumfahrtmesse MAKS 2017 wurde am Dienstag auf dem Flughafen Schukowski bei Moskau eröffnet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Moskauer Internationale Luft- und Raumfahrtmesse MAKS 2017 (21)

    Zum Thema:

    Russland vertragstreu: Dritter Sukhoi Superjet bald in Thailand
    Russland und VAE entwickeln gemeinsam Kampfjet fünfter Generation
    Thailand shoppt weiter bei Russland: Staatsführung bekommt Sukhoi Superjet
    Legenden der zivilen Luftfahrt Russlands
    Tags:
    Erhöhung, Anteil, Markt, Nachfrage, Flugzeuge, Luftfahrtindustrie, MAKS 2017, Wladimir Putin, Russland