Widgets Magazine
08:03 15 Oktober 2019
SNA Radio
    Gas-Pipelines

    Gazprom erzielt historischen Gasexportrekord

    © Foto: Gazprom
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    8852
    Abonnieren

    Der russische Energieriese Gazprom hat mehr als 590 Millionen Kubikmeter Gas exportiert und somit einen neuen Rekord in der gesamten Geschichte des Unternehmens aufgestellt.

    Gazprom stellt im August weiterhin historische Rekorde der täglichen Auslastung der Transportkapazitäten für den Gasexport auf. Der neue Höchstwert wurde am 24. August fixiert und betrug 590,3 Millionen Kubikmeter Gas.

    Der vorherige Rekord in Höhe von 586,5 Millionen Kubikmetern Gas war am 16. August erzielt. Am 17. August war bekanntgeworden, dass der russische Energieriese die Gaslieferungen in die Türkei seit Beginn des laufenden Jahres um 22,4 Prozent erhöht hat.

    Analysten von Credit Suisse zufolge ist für Russland derzeit die Liefermenge wichtiger als die Gaspreise. Ihnen zufolge wird sich der Wettbewerb auf dem globalen Gasmarkt verschärfen, weil die Flüssiggaslieferungen ab 2018 zunehmen werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Gazprom: Exportrekorde dank Deutschland, Österreich und der Türkei
    Gazprom schickt „ukrainisches“ Gas nun durch Deutschland
    Fitch-Manager: Gazprom könnte von neuen US-Sanktionen profitieren
    Gazprom zuckt zusammen: Estland will mit Erdgas-Ersatz fahren
    Tags:
    Gas, Export, Transport, Auslastung, Rekord, Lieferung, Gazprom, Russland