05:59 10 April 2020
SNA Radio
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 92
    Abonnieren

    Die indische Börse Indian Commodity Exchange (ICEX) hat als erste in der Welt Versteigerungen mit Futures auf Diamanten gestartet, teilt die Börse auf ihrer Webseite mit.

    Derzeit können Investoren nur mit Ein-Karat-Steinen handeln. Die Börse will in Zukunft Futures auf Diamanten von 0,3 und 0,5 Karat versteigern.

    Der Start der Futures-Versteigerungen solle Investitionen in Diamanten transparent machen, ihre Effizienz und Sicherheit erhöhen und Hersteller von Juwelierwaren vor Schwankung der Rohstoffpreise schützen, so der ICEX-Chef, Sanjit Prasad.

    „Die neue Börse kann zur weiteren Entwicklung des indischen Warenmarktes wesentlich beitragen“, äußerte der Vorsitzende des indischen Rates für Förderung des Edelstein- und Juwelierwarenexportes (GJEPC), Praveen Shankar Pandya.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Hochkarätige Speicher: Werden Diamanten USB-Sticks ablösen?
    Glanzvolle Leistung: Edelstein-Konzern baut in Afrika Straßen aus Diamanten
    Corona-Krise: Will der Rechtsstaat eine Anwältin wegen Verfassungsklage einschüchtern?
    Mega-Airbus kann man schrotten: Hier kommt der Jumbo aller Jumbos
    Tags:
    Börse, Diamanten, Indien