06:02 17 Oktober 2017
SNA Radio
    Дети сидят во дворе дома

    Putin: Russland erlässt Afrika rund 20 Millionen Dollar Schulden

    © Sputnik/ Dmitriy Korobeynikow
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 1341544

    Russland hat dem Präsidenten des Landes Wladimir Putin zufolge den afrikanischen Ländern Schulden in Höhe von rund 20 Millionen Dollar erlassen.

    „Im Rahmen der Initiative zur Hilfe-Leistung für die kreuzarmen Länder mit einer hohen Staatsverschuldung haben wir Schulden der afrikanischen Länder im Wert von mehr als 20 Millionen Dollar erlassen“, sagte Putin im Anschluss an die Verhandlungen mit dem Staatspräsident Guineas, Alpha Condé.

    Zuvor war berichtet worden, dass die USA zum ersten Mal in der Geschichte mehr als 20 Billionen Dollar an Staatsschulden angehäuft hatten.

    Zum Thema:

    Afrika-Experte: „Warum Flüchtlinge nicht auf Schiffen im Mittelmeer unterbringen?“
    Afrika-Drama: Toter Elefant zerquetscht Jäger
    Spanische Afrika-Exklave erneut von illegalen Migranten gestürmt - mehrere Verletzte
    Geistersegler über Afrika: Himmlische Menschengestalt erschaudert Passanten – VIDEO
    Tags:
    Verhandlungen, Leistung, Hilfe, Erlass, Schulden, Wladimir Putin, Guinea, Afrika