05:20 22 Juli 2018
SNA Radio
    Börse (Symbolbild)

    Bitcoin-Crash auf 1000 Dollar? Experte nennt den Zeitpunkt

    © Sputnik / Alexej Kudenko
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 5916

    Die Kryptowährung Bitcoin verliert schnell an ihrem Wert. Der Moskauer Finanzexperte Leonid Delizyn vom Finanzunternehmen Finam erwartet einen noch stärkeren Absturz in den nächsten Wochen, wie er in einem Gespräch mit Sputnik äußerte.

    Der Bitcoin, der noch im Dezember rekordhafte 18.000 US-Dollar gekostet hatte, ist inzwischen auf unter 6.000 Dollar abgestützt. Diese digitale Währung zu kaufen ist laut Delizyn nun sinnlos.

    Mehr zum Thema: „Nur eine Frage der Zeit“ – Cybersicherheitsexperte warnt vor digitalem 9/11

    „Jene, die sich schnell bereichern wollen, werden auch weiter Bitcoins verkaufen. Deshalb glaube ich, dass der Bitcoin im April oder im Mai auf rund 1000 Dollar fallen wird“, meint der Experte.

    Kryptowährungen würden jedoch nicht völlig verschwinden. Der Markt digitalen Geldes werde am Leben bleiben und sich weiter entwickeln, wenn auch nicht so schnell, wie viele es im vorigen Jahr erwartet hätten.

    Mehr zum Thema: Düstere Prognose: Bank-Experte prophezeit Zusammenbruch der meisten Kryptowährungen

    Bitcoin ist eine digitale Währung, die im Internet entstanden und seit 2009 im Umlauf ist. Bitcoins werden in komplizierten Rechen-Prozessen auf den Computern der Nutzer erzeugt. Das System nutzt die sogenannte Blockchain-Technologie – eine dezentral verschlüsselte Datenbank – in der alle Transaktionen gespeichert werden.

    Haben Sie einen Account in den sozialen Netzwerken? Werden Sie Fan unserer Facebook- und Instagram-Seite!

    Zum Thema:

    Mathematiker orakeln über ewige Unstabilität von Bitcoin
    Bitcoin – eine Schöpfung der US-Geheimdienste – Kaspersky-Mitbegründerin
    In 30 Jahren: Russland schenkte dem Weltfinanzsystem über eine Billion Dollar
    CIA dementiert Geschichte über 100.000-Dollar Betrag an „russischen Hacker“
    Tags:
    Digitalwährung, Internet, Internationaler Markt, Blockchain, Computer, Euro, US-Dollar, Rubel, Vorhersage, Prognose, Wirtschaftsprognose, Wirtschaftsschaden, Wirtschaftskrise, Wirtschaft, Finanzmarkt, Finanzkrise, Finanzen, Börsen, Geldsystem, Geldscheine, Geld, Online-Währungen, Cyber-Währung, Währung, Digitalisierung, digitale Technologien, Kryptowährungen, Bitrubel, Bitcoin, USA, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren