11:20 04 August 2020
SNA Radio
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    122065
    Abonnieren

    US-Präsident Trump hat seine Bereitschaft erklärt, Zölle im Wert von 267 Milliarden Dollar auf Waren aus China in Ergänzung zu den bereits geltenden Zöllen im Wert von 250 Milliarden Dollar einzuführen, wie die Nachrichtenagentur Reuters am Freitag berichtete.

    „Wir haben sie mit 50 Milliarden Dollar Zoll belegt – das sind Technologien. Jetzt haben wir weitere 200 Milliarden Dollar hinzugefügt“, sagte Trump

    Diese Zölle im Wert von 200 Milliarden Dollar könnten sehr bald verhängt werden, bis zu einem gewissen Grad werde es an China liegen, so der US-Präsident. 

    „Und ich hasse es, das zu sagen, aber dahinter folgen weitere 267 Milliarden Dollar, die kurzfristig zu implementieren sind, wenn ich will. Das ändert die Gleichung“, unterstrich Trump.

    Offiziell gelten inzwischen die Zölle auf Waren im Wert von 50 Milliarden US-Dollar. Medien hatten berichtet, die Zölle auf Waren im Wert von 200 Milliarden Dollar könnten im September eingeführt werden. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Polens Premier erklärt, warum Warschau Nord Stream 2 nicht toleriert
    Überfall auf Geldtransporter in Berlin
    Ärzteverband: Zweite Corona-Welle schon da – Kliniken vorbereitet
    „Meinungsfreiheit nur Farce“: Kabarettist Nuhr äußert sich zu Wissenschaft und wird „gecancelt“
    Tags:
    Waren, US-Zölle, Dollar, Reuters, Donald Trump, China, USA