Widgets Magazine
05:26 20 August 2019
SNA Radio
    Autowerk von AvtoVAZ in Togliatti

    Mehr Ladas: AvtoVAZ steigert Exporte um mehr als die Hälfte

    © Sputnik / Mikhail Fomitchev
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    1224927

    Der russische Autobauer AvtoVAZ hat im vergangenen Jahr rund 38.000 Wagen ins Ausland verkauft und damit seine Exporte gegenüber dem Vorjahr um 57 Prozent gesteigert. Dies teilte der ausführende geschäftsführende Vizepräsident des Unternehmens, Jan Ptatschek, am Donnerstag vor Journalisten mit.

    Besonders populär sei der PKW der Marke Lada Vesta, auf den etwa ein Drittel aller Verkäufe entfiel.

    >>>Mehr zum Thema: Lada stellt zum ersten Mal seine “männlichen” Modelle in Moskau vor — BILDER<<<

    Die wichtigsten Absatzmärkte für AvtoVAZ bleiben die GUS-Länder Kasachstan, Weißrussland und Usbekistan. Insgesamt werden Lada-PKW in 34 Länder der Welt verkauft. Der Autobauer hat 2018 auch Lieferungen in die Türkei, nach Tunesien, Chile und Kuba aufgenommen.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Autobauer, Pkw, Steigerung, Ausland, Exporte, Verkauf, Lada, AvtoVAZ, Russland