SNA Radio
    Guri-Wasserkraftwerk in Venezuela

    Moskau will Caracas bei Wiederherstellung des Verbundnetzes helfen

    CC BY-SA 3.0 / Tyraelux / Wikimedia Commons
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    141876

    Russland hat sich bereit erklärt, Venezuela nach einem Blackout bei der Wiederherstellung des Verbundnetzes zu helfen. „Natürlich werden wir unseren strategischen Partner in dieser für ihn schweren Zeit unterstützen“, sagte der Botschafter Russlands in Caracas, Wladimir Sajemski, am Samstag.

    Zuvor hatte Venezuelas Präsident Nicolas Maduro eine Sonderkommission zur Klärung aller Umstände des massiven Stromausfalls im Wasserkraftwerk „Guri“ gebildet. Zudem ersuchte er Russland um Hilfe.

    „Zurzeit bestimmen die venezolanischen Behörden vorrangig zu ergreifende Maßnahmen. (…) Sobald wir den entsprechenden Antrag erhalten haben, werden wir ihn unter die Lupe nehmen“, sagte der Botschafter.

    Nach Angaben der Opposition hatte ein Buschfeuer nahe einer wichtigen Hochspannungsleitung das Stromnetz kollabieren lassen. Daraufhin schalteten sich die Turbinen im Wasserkraftwerk Guri ab. Die sozialistische Regierung von Maduro hingegen machte einen von den USA geplanten Cyberangriff für den Stromausfall verantwortlich. Am 8. März erklärte der US-Sondervertreter für Venezuela, Elliot Abrams, dass die USA mit dem Stromausfall in dem lateinamerikanischen Land nichts zu tun haben.

    >>>Mehr zum Thema: Nach Blackout in Venezuela: China bereit zu Hilfe beim Wiederaufbau des Stromsystems<<<

    In der Nacht zu 8. März hatte ein massiver Stromausfall weite Teile von Venezuela ins Dunkel gestürzt. Am Abend gab es Medienberichten zufolge in weiten Teilen des südamerikanischen Landes kein Licht. In der Hauptstadt Caracas kam es zu einem Verkehrschaos. Mitten im Feierabendverkehr fiel die Metro aus, zahlreiche Ampeln funktionierten nicht. Probleme gab es auch am Hauptstadtflughafen Simón Bolívar.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Stromversorgung, Wiederherstellung, Blackout, Botschafter, Hilfe, Venezuela, Russland