Widgets Magazine
08:42 15 Oktober 2019
SNA Radio
    Klimawandel

    Finanzminister bilden Klimaschutz-Koalition – Konkrete Schritte nicht geplant

    © Sputnik / Alexei Kudenko
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    11133
    Abonnieren

    Die Finanzminister aus mehr als 20 Ländern, darunter Deutschland, haben eine Allianz zur besseren Bekämpfung der Erderwärmung gegründet. Dies teilte die Weltbank am Samstag auf der Frühjahrstagung mit dem Internationalem Währungsfonds (IWF) in Washington mit.

    Die Mitglieder der „Koalition der Finanzminister zum Klimaschutz” wollen sich laut Bundesfinanzministerium insbesondere „über ihre Erfahrungen mit finanzpolitischen und makroökonomischen Schritten gegen den Klimawandel enger austauschen und ein gemeinsames Verständnis für Strategien und Verfahren für den Klimaschutz entwickeln”, wie die Agentur Reuters mitteilte.

    >>>Mehr zum Thema: Umweltministerin Schulze beharrt auf Klimaschutz-Zielen für Sektoren<<<

    So wolle sich das Bündnis unter anderem für „eine wirksame Bepreisung von Kohlendioxid” einsetzen. Ein Sprecher des Finanzministeriums betonte allerdings: „Konkrete Schritte sind mit diesem freiwilligen Zusammenschluss nicht verbunden”, so Reuters.

    Zuvor war berichtet worden, dass Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) darauf beharrte, dass für einzelne Bereiche wie Verkehr oder Landwirtschaft verbindliche Klimaschutzziele gesetzt werden. „Es ist interessant zu sehen, wie schnell mit einem Mal Instrumente wie ein CO2-Preis vom Teufelszeug zum Allheilmittel werden”, zitierte Reuters Schulze.

    >>>Mehr zum Thema: Die meisten Deutschen achten auf umweltfreundliche Verpackungen – Studie<<<

    Die Umweltministerin reagierte damit auf Kanzlerin Angela Merkel. Diese hatte in ihrem Videopodcast gesagt, dass die Bundesregierung sich noch einmal anschauen müsse, „ob wir sektorweise CO2 einsparen oder ob wir die Bepreisung von CO2 insgesamt noch stärker in den Fokus rücken”.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren