16:04 22 November 2019
SNA Radio
    Produktion von Gold-Barren in Russland (Archiv)

    USA bewerten Moskaus Pläne zum Verzicht auf US-Dollar

    © Sputnik / Pawel Lisizyn
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    2554611
    Abonnieren

    Die Rolle des US-Dollars als Hauptreservewährung wird in Russland immer schwächer. Davon ist US-Finanzexperte Peter Schiff überzeugt. „Der Dollar wird (in Russland) immer stärker von den Währungsreserven verdrängt“, wird der Ökonom vom russischen Fernsehsender RT zitiert.

    „Der Anteil des US-Dollars in Russland ist von bislang 46 Prozent auf 22 Prozent geschrumpft. Statt der US-Währung spielt jetzt Gold eine immer größere Rolle, dessen Anteil an den Währungsreserven in den zurückliegenden zehn Jahren sich auf 19 Prozent erhöht hat“, betonte Schiff.

    >>>Mehr zum Thema: Begehrte Barren: Russlands Zentralbank macht Milliarden mit Gold<<<

    „Ich denke, dass die Russen auf Gold setzen, weil sie sich über die herannahende globale Dollar-Krise im Klaren sind“, sagte der Experte.

    Er erinnerte daran, dass es die USA waren, die der Welt den sogenannten „Dollar-Standard“ statt des Goldstandards aufgezwungen hatten. Schiff sei davon überzeugt, dass die Dollar-Krise unvermeidlich sei, denn das Vertrauen in die US-Währung schwinde und Gold werde nach dem Ausbruch der Krise das einzige kräftige Finanzinstrument bleiben.

    „Die USA begingen einen schwerwiegenden Fehler, als sie ihre Währung als Waffe missbrauchten. Das kann keinem einzigen Land zupassekommen“, meinte Schiff.

    >>>Mehr zum Thema: Die Gold-Falle: Wie Russland und China die Dollar-Hegemonie stoppen wollen<<<

    Zuvor hatte Andrej Kostin, der Chef von Russlands zweitgrößtem Geldhaus VTB Bank, einen Plan zum Verzicht auf den US-Dollar vorgelegt. Das Dokument beinhaltet eine schnellstmögliche Umstellung auf andere Währungen bei Verrechnungen mit internationalen Unternehmen, die Überführung der größten russischen Konzerne unter die Gerichtsbarkeit Russlands, die Schaffung eines Depositoriums für Euro-Bonds und ein striktes Reglement für Aktivitäten auf dem Effektenmarkt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Bewertung, Pläne, Verzicht, US-Dollar, USA, Russland