Widgets Magazine
02:30 21 Juli 2019
SNA Radio
    Der venezolanische Präsident Nicolas Maduro

    Venezuela soll Erzeugnisse seiner Autoindustrie exportieren – Präsident Maduro

    © Sputnik / Aleksej Nikolskij
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    3682

    Venezuela soll laut dem Präsidenten Nicolás Maduro die Belieferung des internationalen Marktes mit einigen Produkten der venezolanischen Autoindustrie für die Kryptowährung Petro sicherstellen.

    „Wir müssen damit beginnen, einen bestimmten Prozentsatz der Erzeugnisse der Autoindustrie auf den internationalen Markt zu exportieren, Einnahmen zu erzielen, Investitionen zu tätigen und bis zu 50 Prozent der Produkte der Autoindustrie für Petro zu verkaufen“, sagte Maduro im staatlichen Fernsehen.

    Dies solle helfen, den Petro in eine konvertierbare Währung zu verwandeln, so Maduro.

    „Ich möchte ein Dekret mit dieser Entscheidung unterzeichnen, um den Verkauf von Autos zu erleichtern“, sagte der Präsident Venezuelas.

    Vor allem beabsichtige das Land, Tausende Autos der chinesischen Marke Chery QQ zu produzieren.

    sm/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren