23:06 21 November 2019
SNA Radio
    Logo des chinesichen IT-Giganten Huawei

    Huawei bekommt US-Sanktionen in den Griff

    © Sputnik / Ilya Pitalyow
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    122529
    Abonnieren

    Der chinesische Telekommunikationsgigant Huawei ist laut Medien voll und ganz zur Arbeit unter den Bedingungen des US-Sanktionsdrucks bereit, und der Einfluss von Einschränkungsmaßnahmen hat sich geringer als erwartet erwiesen. Dies erklärte der Vertreter des Unternehmens bei einer Pressekonferenz, wie Reuters berichtet.

    In der ersten Erklärung hinsichtlich der Einschränkungsmaßnahmen hatte der Huawei-Chef Ren Zhengfei vermutet, dass das Unternehmen im Jahr 2019 bis zu 30 Milliarden Dollar Gewinn verlieren werde, doch aktuell sei man der Ansicht, dass die Juni-Einschätzung des Schadens überbewertet worden sei. Der Huawei-Vertreter schlug vor, die Jahresbilanz abzuwarten, die im März 2020 veröffentlicht wird.

    Zuvor in dieser Woche teilte laut Bloomberg Zhengfei den Mitarbeitern mit, dass das Unternehmen sich zwischen „Leben und Tod“ befinde. Zugleich hatte er die Mitarbeiter gebeten, aktiver zu arbeiten, und seine Überzeugung ausgedrückt, dass der Konflikt mit den USA für Huawei strategisch nützlich sei. Nach Ansicht von Zhengfei würden es die Sanktionen ermöglichen, sich auf die Schaffung einer konkurrenzfähigen Produktion zu konzentrieren und sich nicht auf US-amerikanische Unternehmen zu verlassen.

    Die USA hatten Huawei und 70 Tochterunternehmen im Mai dieses Jahres in die schwarze Liste aufgenommen. Die Sanktionen schließen den Zugang für den Produzenten zu den US-Komponenten und Technologien. Im Juli hatten China und die USA einen „Waffenstillstand“ im Handelskrieg vereinbart, wonach der Zugang vorübergehend wiederhergestellt wurde. Am 20. Juli hatte Washington die Verschiebung noch auf 90 Tage verlängert, dabei aber in die Sanktionsliste noch ein halbes Hundert von „Töchtern“ hinzugefügt. Eine solche Entscheidung sei mit der Sorge um eigene Unternehmen erläutert worden – insbesondere im ländlichen Gebiet – denen einfach die Zeit fehlte, auf das Huawei-Equipment zu verzichten.

    ek/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Wirtschaftssanktionen, US-Sanktionen, Sanktionen, USA, China, Huawei