10:32 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Schützenpanzer Puma (Archivbild)

    Rekordhoch bei deutschen Rüstungsexporten zeichnet sich ab

    CC0 / U.S. Army Reserve photo by Capt. Xeriqua Garfinke / German Panzer Unit Test Drives the New Puma
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    171049
    Abonnieren

    Die deutschen Rüstungsexporte steuern in diesem Jahr trotz einiger Lieferverbote auf einen Spitzenwert zu. Dies geht aus einer Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage des Grünen-Bundestagsabgeordneten Omid Nouripour hervor, die der Deutschen Presse-Agentur am Montag vorlag.

    Innerhalb der ersten drei Quartale 2019 stiegen demnach die Ausfuhrgenehmigungen für Rüstungsgüter im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 75 Prozent auf 6,35 Milliarden Euro. Damit nähert sich das Exportvolumen den bisherigen Rekordwerten aus den Jahren 2015 und 2016 von 7,86 beziehungsweise 6,85 Milliarden Euro an.

    Bereits zur Jahreshälfte 2019 hatten die Exportgenehmigungen mit 5,3 Milliarden Euro die des gesamten Vorjahres (4,8 Milliarden) übertroffen. Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hatte das mit der langen Hängepartie bei der Regierungsbildung nach der Bundestagswahl 2017 erklärt. Dadurch sei ein „Entscheidungsstau“ entstanden und der sprunghafte Anstieg daher „nur scheinbar überraschend“, sagte er damals.

    Die mit Abstand meisten Exporte wurden mit 1,77 Milliarden Euro für den EU- und Nato-Partner Ungarn genehmigt. Dahinter folgt mit 802 Millionen Euro Ägypten, das an der von Saudi-Arabien geführten Kriegsallianz im Jemen beteiligt ist. Auch die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) schafften es in die Top Ten – trotz der erklärten Absicht der Bundesregierung, Waffenlieferungen an die im Jemen-Krieg beteiligten Staaten einzustellen.

    Letztes Jahr vereinbarten die CDU und die SPD in ihrem Koalitionsvertrag eine Sperre für Exporte an die „unmittelbaren“ Teilnehmer des Jemen-Kriegs. Allerdings genehmigte die Bundesregierung Anfang Oktober Lieferungen von Generatoren für Patriot-Systeme an die VAE. Dieser Schritt hängt offenbar damit zusammen, dass die Emirate einen Abzug ihrer Truppen aus dem Jemen angekündigt hatten.

    msch/ap/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Merkel verliert bei Besuch in Auschwitz Gleichgewicht – Video
    Verkauft Amazon in Deutschland Fälschungen? – US-Behörde bereitet Schwarzliste vor
    „Was ist los?“: Putin spricht in Sotschi plötzlich Deutsch – Video
    Tags:
    Waffenlieferungen, Rüstungsexporte, Rüstung, Deutschland