03:16 15 November 2019
SNA Radio
    Blick auf Wladiwostok

    Chinesischer Regionaljet Comac ARJ21 absolviert ersten internationalen Flug

    © Sputnik / Witaliy Ankov
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    71045
    Abonnieren

    Eine Comac ARJ21-700 ist am Samstag aus dem nordchinesischen Harbin kommend in der russischen Pazifik-Metropole Wladiwostok gelandet. Es war der erste internationale Flug des ersten vollkommen in China entwickelten Regionaljets.

    Die Maschine der Chengdu Airlines habe damit eine neue direkte Flugverbindung zwischen den beiden Städten eröffnet, teilte der Flughafen Wladiwostok mit. Die neue Route soll nun zweimal wöchentlich mit Comac ARJ21 geflogen werden. 

    Wladiwostok hat als erster Flughafen der Welt eine Maschine dieses Typs empfangen“, hieß es. Die knapp 500 Kilometer, die Harbin von Wladiwostok trennen, legte der chinesische Jet demnach in 1,5 Stunden zurück.

    Wladiwostok buhlt um chinesische Touristen. In diesem Jahr hat der dortige Flughafen nach eigenen Angaben drei neue chinesische Fluggesellschaften angelockt. Neben Chengdu Airlines seien es Juneyao Airlines und Beijing Capital Airlines gewesen. Hinzu kommt die größte chinesische Fluglinie China Southern, die schon seit längerem Wladiwostok anfliegt.

    Die Comac ARJ21-700 ist das erste strahlgetriebene Verkehrsflugzeug, das vollständig in China entwickelt wurde. Der erst seit 2016 betriebene Jet bietet 90 Passagieren der Economy Class und acht Fluggästen der Business Class Platz. Nach Angaben des Herstellers haben bereits 22 Kunden insgesamt 596 Maschinen dieses Typs bestellt.

    Erster internationaler Flug aus Daxing

    Am Sonntag hat der neue internationale Flughafen Daxing in der chinesischen Hauptstadt Peking den ersten internationalen Flug abgefertigt: In den frühen Morgenstunden ist eine Maschine der Air China in Richtung Bangkok abgehoben, wie der Flughafen mitteilte.

    Der rund 50 Kilometer südlich der Innenstadt liegende Flughafen Daxing war Ende September nach nur vier Baujahren in Betrieb genommen worden. Der nach der Gebäudefläche gemessen größte Flughafen der Welt soll bis 2021 rund 45 Millionen und später 100 Millionen Passagiere im Jahr empfangen.

    leo/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Flugverbindung, Harbin, Wladiwostok, China, Russland