16:41 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Deutsche Bahn (Archivbild)

    Hauptproblem Verspätungen und Ticketpreise: Deutsche Bahn schneidet bei Kunden nur mittelmäßig ab

    © AP Photo / Michael Probst
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    1112
    Abonnieren

    Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) hat Kunden der Deutschen Bahn nach ihrer Zufriedenheit befragt und auf seiner offiziellen Seite die Ergebnisse der Studie veröffentlicht.

    Die Recherche-Teilnehmer – mehr als 1.000 repräsentativ ausgewählten Fahrgäste – mussten demnach jedes der 19 wesentlichen Merkmale des Bahnfernverkehrs mit einer Schulnote von eins bis sechs bewerten.

    Der bundeseigene Bahn-Konzern schnitt bei seinen Kunden nur mittelmäßig ab. Insgesamt benoteten die Fahrgäste das Fernverkehrsangebot mit „befriedigend“ (2,8). Besonders Verspätungen und Fahrkartenpreise zogen die Bewertung nach unten.

    Ticketpreise

    Die Ticketpreise sind dem VCD Bahntest zufolge eines der wichtigsten Kriterien bei der Entscheidung, ob Menschen den Zug nutzen. Von den befragten Fahrgästen, die mit Sparpreis-Tickets oder anderen Rabatten reisten, hätte etwa jeder dritte ein anderes Verkehrsmittel als die Bahn genutzt, wenn es den Rabatt nicht gegeben hätte.

    Darüber hinaus ist die hohe Pünktlichkeit der Züge unter den wichtigsten Merkmalen eines überzeugenden Bahn-Angebots. Gerade in diesem Punkt besteht Handlungsbedarf aus der Sicht der Studie-Teilnehmer.

    Pünktlichkeit

    Bei Pünktlichkeit gelingt es der DB seit Jahren nicht, spürbar besser zu werden, schreibt VCD unter Verweis auf die Statistik des Konzerns. Von Januar bis einschließlich  September 2019 sollen nur drei von vier ICE und IC (76,2 Prozent) zur vorgesehenen Zeit ihr Ziel erreicht haben. Hauptverantwortlich für diese Verspätungen sei das Schienennetz, das zum einen nicht mit den gestiegenen Fahrgastzahlen gewachsen sei und zum anderen Modernisierungen in Milliardenhöhe benötige.

    Merkmale eines guten Bahnangebots genannt

    Damit mehr Menschen in ICE und Intercity einsteigen, müssen die Züge demnach vor allem schnell sein. Für jeden Zweiten zählt die Fahrtdauer zu den wichtigsten Gründen für den Bahn-Fernverkehr, wie die Umfrage weiter ergab. Pünktlichkeit (30 Prozent) und Klimaverträglichkeit (29 Prozent) liegen erst an vierter und fünfter Stelle. Wichtiger ist den Bahnkunden demnach, wenig umsteigen zu müssen (43 Prozent) und günstige Tickets zu bekommen (41 Prozent).

    Als Stärke der Deutschen Bahn ergaben sich laut der Umfrage die App sowie die Webseite, über welche die Fahrkarten gebucht werden können. Befragte schätzten außerdem die Sicherheit und die Klimaverträglichkeit der Bahn.

    mo/ip/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Warum wurde der in Berlin ermordete Georgier trotz Moskaus Gesuchen nicht ausgeliefert? – Interview
    In Berlin getöteter Georgier hat Terroranschläge in Moskauer U-Bahn organisiert – Putin
    Schneise schlagen und los: Sowjetische Panzerstrategie für den Dritten Weltkrieg
    Tags:
    Deutschland