21:05 23 November 2020
SNA Radio
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    10351
    Abonnieren

    Der Autohersteller „Renault Russia“ führt die Liste der größten und erfolgreichsten ausländischen Unternehmen Russlands an. Die Einnahmen des Unternehmens haben sich im vorigen Jahr auf 435,5 Milliarden Rubel (4,7 Milliarden Euro) belaufen. Das folgt aus dem Ranking des Forbes-Magazins für das Jahr 2020.

    „Die von Forbes erstellte Liste enthält Unternehmen, die zu mehr als 50 Prozent ausländischen Eigentümern gehören. Bei der Berechnung wurden keine Banken, Versicherungs-, Leasing-, Investment- und andere Finanzfirmen berücksichtigt, da sie sich erheblich von Handels- und Industrieunternehmen in puncto Geschäfts- und Buchführung unterscheiden“, erklärte Forbes.

    Die größten ausländischen Unternehmen, die in Russland vertreten sind, sind nun nach dem Gesamtumsatz von 2019 geordnet worden.

    Demnach kletterte „Renault Russia“ in nur einem Jahr vom Platz 16 auf Platz eins. Auf dem zweiten Platz landete „Philip Morris International“ mit einem Gewinn von 333,3 Milliarden Rubel (3,6 Milliarden Euro).

    Auf Platz drei rangierte die „Volkswagen Group Rus“ (330,9 Milliarden Rubel bzw. 3,5 Milliarden Euro). Ihr folgte „Leroy Merlin Vostok“ mit einem Erlös von 311,5 Milliarden Rubel (3,38 Milliarden Euro). Auf dem fünften Platz befand sich „Auchan“ (306 Milliarden Rubel bzw. 3,32 Milliarden Euro).

    Zu den Top-Ten gehören auch Toyota Motor, Japan Tobacco International, PepsiCo, Kia Motors und IKEA. Insgesamt verdienten die 50 größten ausländischen Unternehmen in Russland im Jahr 2019 zirka 7,1 Billionen Rubel, was um 3,92 Prozent über dem Niveau von 2018 liegt.

    Zu den Top 50 werden unter anderem die deutschen Unternehmen Metro Group, Daimler, BMW Group, Globus Group, Uniper, Henkel Group, Bayern, Obi, die zwei schweizerischen Firmen Nestle und Novartis sowie das österreichische Unternehmen Mondi Group gezählt. 

    ns/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russland droht bei Weitergabe von Kontrollflug-Informationen an USA mit „harter Antwort“
    Nasa unterbricht Live-Stream: Was taucht hier vor ISS auf? – Video
    Waffenschmuggel vermutet: Ankara stoppt Bundeswehreinsatz auf türkischem Frachter
    Tags:
    Mercedes, Ranking, Renault, Russland