Widgets Magazine
06:32 18 Juli 2019
SNA Radio
    Wissen
    • Mikroskop (Symbolbild)
      Letztes Update: 16:23 17.07.2019
      16:23 17.07.2019

      Optische Eigenschaften von Silizium-Nanoteilchen lassen Krebs präziser orten

      Wissenschaftler aus Russland, Frankreich, der Schweiz, Tschechien und der Ukraine haben eine neue Methode zur optischen Diagnostik mithilfe von Silizium-Nanoteilchen entwickelt. Die Ergebnisse dieser Arbeit wurden in der angesehenen Fachzeitschrift Advanced Optical Materials veröffentlicht.

    • Falten (Symbolbild)
      Letztes Update: 15:36 17.07.2019
      15:36 17.07.2019

      Auf diese Krankheiten weisen Falten hin

      von Alfia Jenikejewa

      Ab einem Alter von über 30 Jahren produziert der Körper zunehmend weniger Kollagene und Elastin, die für eine glatte Haut sorgen. Damit entstehen erste Falten.

    • Weltraum (Symbolbild)
      Letztes Update: 15:27 17.07.2019
      15:27 17.07.2019

      Großer Asteroid verfehlt Erde – kann 2023 aber wiederkehren

      Die drohende Gefahr eines Asteroideneinschlags auf der Erde mit einer Sprengkraft von rund 100 Hiroshima-Bomben ist gebannt. Der bis zu 50 Meter große Brocken 2006QV89 wird laut dem Leiter des Büros für Planetenschutz im Satellitenkontrollzentrum der Europäischen Raumfahrtagentur Esa in Darmstadt, Rüdiger Jehn, unseren Planeten verfehlen.

    • Leben wir bald auf dem Mars? Neues Material verspricht Aufenthalt wie auf der Erde
      Letztes Update: 18:13 16.07.2019
      18:13 16.07.2019

      Leben wir bald auf dem Mars? Neues Material verspricht Aufenthalt wie auf der Erde

      Ein Material könnte die Pläne zur Besiedlung des Mars neu befeuern: Das Silikat-Aerogel ist so leicht wie Luft, sperrt das gefährliche UV-Licht aus und sorgt durch den Treibhauseffekt für Bedingungen, wie es das Leben von der Erde her gewohnt ist.

    • Einzigartiger zitronenfarbiger Diamant aus Nordrussland
      Letztes Update: 15:47 16.07.2019
      15:47 16.07.2019

      Einzigartiger zitronenfarbiger Diamant in Nordrussland gefunden – Foto

      Ein seltener Diamant ist in der Wladimir-Grib-Fundstätte in der nordrussischen Region Archangelsk entdeckt worden, wie das örtliche Ministerium für natürliche Ressourcen am Dienstag bekanntgab.

    • Die Besatzung der vorkommenden Sojus-Mission (v.l.n.r.): NASA-Astronaut Andrew Morgan, der Russe Alexander Skwortsow, und ihr ESA-Kollege aus Italien Luca Parmitano
      Letztes Update: 22:30 15.07.2019
      22:30 15.07.2019

      „Wissenschaft und Raumfahrt vom Einfluss der Politik so weit wie möglich frei halten“

      von Natalia Pawlowa

      Der Start des bemannten Raumfahrzeugs Sojus MS-13 mit einer internationalen Crew an Bord ist für den 20. Juli geplant. René Pischel, Leiter der Ständigen Mission der Europäischen Weltraumorganisation ESA in Russland, berichtet im Gespräch mit Sputnik über den bevorstehenden Start und neue Projekte mit Roskosmos und NASA.

    • US-Astronaut Buzz Aldrin auf dem Mond
      Letztes Update: 11:06 15.07.2019
      11:06 15.07.2019

      Nasa-Chef erklärt: Darum kehrten USA nie zum Mond zurück

      Nasa-Chef Jim Bridenstine hat im Interview mit dem Sender CBS offenbart, warum Washington seit den 70ern keine Astronauten mehr zum Mond geschickt hatte.

    • Asteroiden (Symbolbild)
      Letztes Update: 20:58 13.07.2019
      20:58 13.07.2019

      Haben Sie was gemerkt? Am Samstag raste ein „NEO-Asteroid“ an der Erde vorbei

      Viele Asteroiden – kleine und große – fliegen quer durch das Sonnensystem. Bei einem Aufprall könnten sie ernsthafte Schäden anrichten. Genau deshalb werden diese Brocken von der Nasa überwacht – insbesondere diejenigen, die nach kosmischen Maßstäben „erdnah“ vorbeifliegen. Genauso ein Gast war am Samstag unterwegs.

    • Eisberg A68 (Archivbild)
      Letztes Update: 17:42 13.07.2019
      17:42 13.07.2019

      Erdgrößter Eisberg driftet seinem Ende zu

      Der weltweit größte Eisberg ist bereits zwei Jahre alt und nähert sich nach Auffassung von Wissenschaftlern seinem Untergang.

    • Vorbereitung zum Start des Satellites Spektr-RG
      Letztes Update: 13:37 13.07.2019
      13:37 13.07.2019

      Russisch-Deutsche Weltraummission Spektr-RG: Raketenstart – Video

      Der Satellit Spektr-RG startet am Samstag ins Weltall vom Weltraumbahnhof Baikonur. Seine Aufgabe ist eine gründliche Himmelsdurchmusterung im Röntgenbereich. Das Entdeckungspotenzial: 100.000 Galaxienhaufen, drei Millionen Schwarze Löcher und dunkle Energie. Verfolgen Sie den Raketenstart hier!

    • Weltraum
      Letztes Update: 21:41 12.07.2019
      21:41 12.07.2019

      ISS-Astronautin teilt surreale dynamische „van Gogh“-Sicht auf Erde und Sterne – Foto

      Die Nasa-Astronautin Christina Koch, die derzeit auf der Internationalen Raumstation (ISS) im Einsatz ist, hat ein wunderschönes und etwas surreales Bild geteilt. Es zeigt die Erde und die Sterne – aber auf eine besondere Weise.

    • Künstliche Intelligenz (Symbolbild)
      Letztes Update: 20:03 12.07.2019
      20:03 12.07.2019

      Maschine übertrumpft Mensch: KI versteht Sprachen besser als Menschen

      In den letzten Jahren blitzt der Begriff „Künstliche Intelligenz“ mit beneidenswerter Regelmäßigkeit in den Schlagzeilen auf, und das nicht umsonst – in immer mehr Bereichen können verschiedene auf KI basierende Systeme sich genauso gut wie ihre Erschaffer behaupten. Im Bereich Sprachen könnten sie uns bereits voraus sein.

    • Schlacht von Kursk
      Letztes Update: 13:23 12.07.2019
      13:23 12.07.2019

      Streit um Prochorowka – Historiker Später stellt größten deutschen Mythos bloß

      von Liudmila Kotlyarova

      Es ist laut dem Historiker Erich Später bis heute für einen Teil der deutschen Öffentlichkeit schwer zu verkraften, dass die Rote Armee die Wehrmacht besiegte. In der vom „Welt“-Redakteur provozierten neuen Debatte über die Schlacht bei Prochorowka vertritt der Historiker eine sowohl vom sowjetischen als auch vom deutschen Mythos freie Position.

    • U-Boot K-278 Komsomolez Plawnik-Klasse (NATO-Codename Mike) (Archivbild)
      Letztes Update: 10:31 12.07.2019
      10:31 12.07.2019

      „Komsomolez“: 30 Jahre altes U-Boot-Wrack strahlt radioaktiv

      Eine verdächtig anmutende Staubwolke über dem 1989 gesunkenen sowjetischen Atom-U-Boot K-278 „Komsomolez“ ist auf Video aufgenommen worden. Die Bilder wurden vom Norwegischen Institut für Meeresforschungen nach der Entnahme von Proben aus dem Lüftungsrohr des Reaktorteils des U-Bootes vorgestellt.

    • Quallen (Symbolbild)
      Letztes Update: 23:22 11.07.2019
      23:22 11.07.2019

      Südosten von Mallorca von Feuerquallen-Flut heimgesucht – Das sind Symptome bei Quallenkontakt

      Viele Urlauber kommen nach Mallorca, um den Strand und das Meer zu genießen. Doch in manchen Inselgegenden wird das zunehmend schwieriger. Eine wahre Feuerquallen-Flut hat nämlich den Südosten der Insel getroffen.

    • Illustration der „Psyche-Mission“
      Letztes Update: 20:09 11.07.2019
      20:09 11.07.2019

      Nicht alles Gold, was glänzt? NASA äußert sich zu mysteriösem Asteroiden

      von Valentin Raskatov

      Ein Asteroid aus Gold könnte über Nacht alle zu Milliardären machen – davon ist zumindest in vielen Medien die Rede. Der Himmelskörper namens „16 Psyche“ ist in der Tat außergewöhnlich und besteht überwiegend aus Metallen. Allein das Eisen soll knapp neun Billiarden Euro wert sein. Aber geht es der NASA wirklich um Abbau von Gold im Weltall?

    • ein deutsches Röntgen-Teleskop „eRosita“
      Letztes Update: 17:06 11.07.2019
      17:06 11.07.2019

      Jagd nach dunkler Energie: Größtes deutsch-russisches Weltraumprojekt

      von Valentin Raskatov

      100.000 Galaxienhaufen, drei Millionen Schwarze Löcher und das fesselnde Wirken dunkler Energie – Das größte Weltraumforschungsprojekt zwischen Russland und Deutschland hat viel zu untersuchen. Ihre beiden Teleskope sollen im Röntgenbereich operieren. Am Freitag erfolgt der Start.

    • Hayabusa2 beim Asteroiden Ryugu (Archivbild)
      Letztes Update: 16:05 11.07.2019
      16:05 11.07.2019

      Japanische Raumsonde „Hayabusa2“ landet wieder auf Asteroid – Foto

      Die Raumsonde der japanische Weltraumbehörde Jaxa „Hayabusa2“ hat nochmal auf dem 250 Millionen Kilometer von der Erde entfernten Asteroiden Ryugu aufgesetzt. Das berichtete die Agentur Kyodo am Donnerstag.

    • Russlands Trägerrakete Sojus 2.1b (Symbolbild)
      Letztes Update: 22:00 10.07.2019
      22:00 10.07.2019

      Russische Sojus-2.1w-Rakete startet erfolgreich mit vier Satelliten

      Eine Trägerrakete vom Typ Sojus-2.1w mit vier Weltraumflugkörpern des russischen Verteidigungsministeriums ist am Mittwoch erfolgreich gestartet, teilte das Ministerium mit.

    • Die Truppen der Woronescher Front greifen unter dem Deckmantel von Panzern an. Schlacht um Kursk,  Juli 1943
      Letztes Update: 16:44 10.07.2019
      16:44 10.07.2019

      Prochorowka – Sieg oder Niederlage? Russlands Top-Experte lehrt „Welt“-Redakteur Professionalismus

      von Liudmila Kotlyarova

      Es ist laut dem prominenten Militärhistoriker Waleri Samulin extrem problematisch, wenn ein Deutscher entscheidet, welche Denkmäler Russland abreißen sollte und welche nicht. Der neueste „Welt“-Artikel über die Schlacht bei Prochorowka hat in Russland für viel Aufsehen gesorgt. Im Sputnik-Gespräch erklärt Samulin, wo dessen Autor falsch liegt.