17:43 29 April 2017
Radio

    Wissen

    • Archäologen bei der Arbeit
      Letztes Update: 18:19 28.04.2017
      18:19 28.04.2017

      Krim: Gruft aus Zeit Alexanders des Großen entdeckt

      Archäologen haben bei Ausgrabungen an einem Grabhügel auf der Schwarzmeer-Halbinsel eine antike Gruft gefunden. Sie stammt aus der Zeit Alexanders des Großen, wie das Institut für Archäologie der Russischen Akademie der Wissenschaften mitteilt.

      23078
    • Cassini fliegt den Satrun um
      Letztes Update: 19:28 27.04.2017
      19:28 27.04.2017

      Cassini schaut hinter die Saturn-Ringe

      Die NASA-Raumsonde ist das erste Forschungsgerät, das jemals in den Raum zwischen dem Saturn und seinen Ringen eingetreten ist. Die russische Zeitung „Rossijskaja Gaseta“ berichtet über den Höhepunkt der Cassini-Mission.

      1899
    • Durch die Flutwelle zerstörter 4. Reaktor in Fukushima
      Letztes Update: 17:45 27.04.2017
      17:45 27.04.2017

      Atomunglück von Fukushima: Putin bietet Abe Knowhow für AKW-Wiederaufbau an

      Sechs Jahre nach der Nuklearkatastrophe von Fukushima bietet Russland Japan Technologien an, mit denen die Gegend dekontaminiert und das ruinierte Atomkraftwerk wiederaufgebaut werden kann. Darum ging es am Donnerstag bei einem Treffen des russischen Präsidenten Wladimir Putin und des japanischen Premierministers Shinzo Abe in Moskau.

      5439
    • Nasa_Astronaut
      Letztes Update: 14:40 27.04.2017
      14:40 27.04.2017

      NASA fehlen Raumanzüge – ISS-Mission gefährdet?

      Die US-amerikanische Luft- und Raumfahrtbehörde hat zu wenig Raumanzüge zur Nutzung auf der ISS. Schlimmer noch: Die verfügbaren Schutzanzüge sind nur bedingt einsatzfähig, erklärt NASA-Generalinspekteur Paul Martin in einem Bericht.

      2433
    • Polarforscher
      Letztes Update: 14:00 27.04.2017
      14:00 27.04.2017

      Recht der Arktis – neuer russisch-deutscher Studiengang rüstet für eisige Karriere

      An den Universitäten Tjumen, Osnabrück und Münster startet ein neuer gemeinsamer Studiengang zur nachhaltigen Entwicklung der arktischen Regionen. Unterrichtssprache der deutschen und russischen Wissenschaftler wird Englisch sein. Das neue Programm ist nun der Assoziation der arktischen Universitäten präsentiert worden.

      1283
    • Britische Bauarbeiter entdecken Trainingscamp aus dem Ersten Weltkrieg
      Letztes Update: 18:43 26.04.2017
      18:43 26.04.2017

      Britische Bauarbeiter entdecken Trainingscamp aus dem Ersten Weltkrieg

      Britische Bauarbeiter haben in der südwestlichen Grafschaft Wiltshire, unweit des berühmten Stonehenge, ein riesiges System von Tunneln und Gräben gefunden, das für die Ausbildung von Soldaten in den Jahren des Ersten Weltkrieges benutzt wurde, schreibt die britische Zeitung „The Guardian“.

      0 562
    • Start einer Sojus-Rakete (Archivbild)
      Letztes Update: 18:22 26.04.2017
      18:22 26.04.2017

      Ab ins All – mit der guten alten Sojus!

      Wer einmal zur Internationalen Raumstation ISS oder eine Runde um den Mond fliegen möchte, hat bald mehrere Optionen: Russland und die USA feilen gerade an speziellen Programmen für Weltraumtouristen, wie der Vorstand des russischen Raketenbauers RKK Energia, Wladimir Solnzew, einem Sputnik-Interview sagte.

      1936
    • Produktion von RKK Energia
      Letztes Update: 14:49 26.04.2017
      14:49 26.04.2017

      Raketentechnik: Russland baut Falcon-Rivalen

      Der Raketenbauer RKK Energia entwickelt derzeit einen Konkurrenten zur Falcon-Rakete von US-Unternehmer Elon Musk, teilt der Vorstand des russischen Konzerns mit.

      155251
    • Milzbrand-Bakterien
      Letztes Update: 20:53 25.04.2017
      20:53 25.04.2017

      Mythos über „unsterbliche“ Milzbranderreger deutscher Spione entkräftet

      Lebende Bakterien aus Ampullen mit „unsterblichen Milzbranderregern“, die deutsche Spione 1917 in Norwegen zur Vergiftung von Hirschen verwendet hatten, haben sich als eine bewusste oder unwillkürliche Fälschung erwiesen. Das geht aus einer im Magazin „Bio“ veröffentlichten Studie hervor.

      0 1881
    • Raupe
      Letztes Update: 13:49 25.04.2017
      13:49 25.04.2017

      Forscher finden kriechende Plastikfresser-VIDEO

      Plastikmüll ist bekanntlich ein großes Problem für Mensch und Umwelt. Vielleicht aber gehören PET-Flaschen und Plastiktüten in den Städten und an Meeresstränden bald der Vergangenheit an? Die Entdeckung einer Biologin aus Italien könnte dies jedenfalls möglich machen.

      61521
    • Iranische Atomanlage in Arak
      Letztes Update: 17:04 23.04.2017
      17:04 23.04.2017

      China wird iranischen Schwerwasserreaktor im Iran modernisieren

      China und der Iran haben einen ersten kommerziellen Vertrag über die Modernisierung eines Schwerwasserreaktors in der iranischen Atomanlage Arak unterzeichnet. Das meldete die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua am Sonntag.

      32147
    • Komet
      Letztes Update: 15:14 23.04.2017
      15:14 23.04.2017

      Kometeneinschlag änderte Gang der Erdgeschichte – Studie

      Wissenschaftler der Universität Edinburgh (Schottland) sind bei der Untersuchung von Steinreliefen in der Südtürkei zu dem Schluss gelangt, dass vor rund 13 Jahrtausenden ein Komet auf die Erde gefallen war und einen starken Temperaturrückgang auf dem Planeten ausgelöst hatte.

      21685
    • Serienmörder schneller fangen? Amerikaner präsentiert neuen Algorithmus
      Letztes Update: 19:53 20.04.2017
      19:53 20.04.2017

      Serienmörder schneller fangen? Amerikaner präsentiert neuen Algorithmus – Medien

      Der US-Journalist Thomas Hargrove hat einen Algorithmus entwickelt, der bei der Ermittlung von Serienmorden hilft, und ein Projekt gründet, das den Internet-Benutzern eine Möglichkeit gibt, zusammen mit der Polizei Serienmorde . Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg.

      1433
    • Insa Thiele-Eich und Nicola Baumann
      Letztes Update: 16:32 20.04.2017
      16:32 20.04.2017

      „Ein Kindheitstraum wird wahr“ – Erste Deutsche für Flug ins All ausgewählt

      Nicola Baumann und Insa Thiele-Eich – so heißen die beiden Kandidatinnen für den ersten Aufenthalt einer Frau aus Deutschland im Kosmos. Die private Weltraum-Initiative „Die Astronautin“ hat die beiden für den Flug zur internationalen Raumstation ISS ausgewählt. Das Ganze wird über „Crowdfunding“, also private Spenden, finanziert.

      2481
    • Krebszellen
      Letztes Update: 14:05 20.04.2017
      14:05 20.04.2017

      Nano-„Raubtiere“ gegen Viren und Krebszellen: Russland zeigt neue Nanoroboter

      Russische Forscher haben sogenannte Nanoroboter entwickelt, die schwere Krankheiten, beispielweise Krebs, im Körper entdecken und heilen können, wie der Berater des Generaldirektors des staatlichen Technologiekonzerns Rostec, Sergej Sokol, Journalisten sagte.

      3855
    • Weltraum
      Letztes Update: 12:44 20.04.2017
      12:44 20.04.2017

      Aussichtsreiche „Super-Erde“ in Lebenszone entdeckt

      Astronomen haben eine sogenannte „Super-Erde“ im Sternbild Walfisch entdeckt, berichtet das Magazin „Nature“. Dabei gehe es um einen Gesteinsplaneten mit einer dicken Atmosphäre, der die Bezeichnung LHS 1140b trage. Der Planet befinde sich in der sogenannten Lebenszone.

      21141
    • Riesenholzbohrwurm
      Letztes Update: 16:40 19.04.2017
      16:40 19.04.2017

      Forscher finden erstmals lebendigen Riesenholzbohrwurm – VIDEO

      In einer Lagune auf den Philippinen haben Wissenschaftler zum ersten Mal einen lebendigen Riesenholzbohrwurm aus der Urzeit gefunden. Das Tier befand sich in einer gigantischen Muschel und misst eine stolze Länge von eineinhalb Metern.

      11409
    • Radarbilder von 2014 JO25
      Letztes Update: 15:06 19.04.2017
      15:06 19.04.2017

      Nasa veröffentlicht Fotos von herannahendem Groß-Asteroiden

      Radare der US-Weltraumagentur Nasa haben erste Fotos vom Groß-Asteroiden 2014 JO25 erhalten, der sich in der Nacht zum Donnerstag der Erde annähern und mit einem Abstand von 1,77 Millionen Kilometern an dem Planeten in Richtung Sonne vorbeirasen soll. Dies teilte die Nasa auf ihrer Webseite mit.

      23429
    • Diesen Wein trank Jesus zum Letzten Abendmahl
      Letztes Update: 14:40 18.04.2017
      14:40 18.04.2017

      Diesen Wein trank Jesus zum Letzten Abendmahl – US-Studie

      Der US-Forscher Patrick McGovern vom Museum für Archäologie und Anthropologie der University of Pennsylvania will herausgefunden haben, welchen Wein Jesus zum Letzten Abendmahl getrunken haben könnte.

      1675
    • Ceres
      Letztes Update: 14:19 18.04.2017
      14:19 18.04.2017

      Riesige Wasservorkommen auf Zwergplanet Ceres in Asteroidengürtel entdeckt

      Der äußere Mantel des Zwergplaneten Ceres, des größten Himmelskörpers des Asteroidengürtels, besteht aus einer Mischung von Eiswasser und Silikaten. Dies geht aus einer Studie einer internationalen Forschergruppe hervor, die in der Zeitschrift „Nature Geoscience“ veröffentlicht wurde.

      4806