19:06 20 Januar 2017
Radio

    Wissen

    • Makak
      Letztes Update: 13:10 20.01.2017
      13:10 20.01.2017

      Russische Makaken bereiten sich auf Mars-Flug vor

      Russland will offenbar Affen zum Mars schicken. Das in Sotschi ansässige Forschungsinstitut für medizinische Primatologie (NIIMP) hat nach eigenen Angaben mit der Vorbereitung der Mission begonnen.

      71082
    • Peace-Zeichen
      Letztes Update: 13:04 20.01.2017
      13:04 20.01.2017

      Datenklau per Selfie: Warum Sie auf „Peace“ lieber verzichten sollten

      Forscher des Nationalen Instituts für Informatik in Japan haben herausgefunden, dass das Peace-Zeichen in Fotos Hackern Aufschluss über den Fingerabdruck der fotografierten Person geben kann. Wie Focus Online berichtet, könnten damit sensible biometrische Daten geklont werden.

      0 660
    • Archäologen
      Letztes Update: 08:42 19.01.2017
      08:42 19.01.2017

      Der Tod im Alten China: Über 1700 Jahre alte Ziegelgräber entdeckt

      Archäologen haben in der chinesischen Provinz Hunan im Süd-Osten des Landes uralte Steingräber aus Ziegel entdeckt, wie die chinesische Zeitung Renmin Ribao berichtet.

      0 472
    • Sojus-Raumschiff am Startplatz in Baikonur
      Letztes Update: 18:03 18.01.2017
      18:03 18.01.2017

      NASA wird russische Sojus-Raumschiffe möglicherweise bis 2019 nutzen

      Die US-Raumfahrtbehörde NASA wird ihre Astronauten möglicherweise bis 2019 an Bord russischer Sojus-Raumschiffe ins All schicken. Die NASA führt die Pläne darauf zurück, dass die Entwicklung privater Trägerraketen durch Boeing und SpaceX noch nicht abgeschlossen ist.

      21521
    • KZ Auschwitz
      Letztes Update: 17:05 18.01.2017
      17:05 18.01.2017

      Auschwitz-Museum sucht in Deutschland persönliche Dinge von KZ-Personal

      Das polnische Gedenkmuseum Auschwitz-Birkenau hat Deutsche und Österreicher gebeten, Fotos, Briefe und andere Gegenstände aus dem Privatbesitz des ehemaligen KZ-Personals zu spenden. Daran wollen Historiker Rückschlüsse auf die Nazi-Mentalität ziehen, schreibt AP.

      70. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz-Birkenau
      5953
    • A Leopard shark swimming in a kelp forest in the 70,000 gallon kelp tank at Scripps Aquarium in La Jolla, California
      Letztes Update: 13:30 18.01.2017
      13:30 18.01.2017

      Sensation bei Forschern: Hai-Weibchen bekommt ohne ihren Partner Nachwuchs

      Der Leopardenhai Leonie in einem australischen Aquarium hat bei Wissenschaftlern für eine Sensation gesorgt: Erstmals ist bei einem Hai-Weibchen, das jahrelang von ihrem Partner isoliert war, eine eingeschlechtliche Fortpflanzung beobachtet worden, wie The Guardian schreibt.

      1439
    • Venus
      Letztes Update: 19:18 17.01.2017
      19:18 17.01.2017

      Russland und USA planen gemeinsame Venus-Mission

      Russland und die USA planen eine gemeinsame Venus-Mission, berichtet das Portal space.com. Dahin gehende Verhandlungen zwischen Vertretern der russischen Raumfahrtbranche und der US-Raumfahrtbehörde NASA stünden kurz vor ihrem Abschluss, hieß es.

      22328
    • Letztes Update: 15:35 17.01.2017
      15:35 17.01.2017

      Russisches Raumfahrtprogramm

      Vizepremier Dmitri Rogosin hat den Beginn einer Reform der russischen Raumfahrtindustrie verkündet. Als erster Schritt wurde die Vereinigte Raketen- und Weltraumkorporation gegründet, eine neue Staatsholding, die alle Produzenten von Weltraumtechnik vereinen soll.

      Russisches Raumfahrtprogramm
      0 0
    • Die Moskauer Staatliche Lomonossow-Universität
      Letztes Update: 15:35 17.01.2017
      15:35 17.01.2017

      Moskauer Lomonossow-Universität greift nach den Sternen

      Die Moskauer Staatliche Lomonossow-Universität richtet ab kommendem Wintersemester einen neuen Studiengang ein: Weltraumforschung. Dafür richtet die Uni eine spezielle Fakultät ein, wie der Universitätsrektor bekanntgab.

      Russisches Raumfahrtprogramm
      1388
    • Amasia wird der nächste Superkontinent unserer Erde
      Letztes Update: 16:34 16.01.2017
      16:34 16.01.2017

      Neuer Superkontinent soll auf Erde entstehen - ANIMATION

      Auf der Erde wird es in ferner Zukunft einen Superkontinent geben, während das Nordpolarmeer und die Karibik verschwinden werden. Zu diesem Schluss gelangten Forscher aus der Yale University, nachdem sie mithilfe von Computerprogrammen die Bewegungen der Erdplatten in den nächsten 250 Millionen Jahren modelliert hatten.

      71331
    • Anti-Tumor Immun
      Letztes Update: 14:15 16.01.2017
      14:15 16.01.2017

      „Nano-Granaten“ gegen Krebs entwickelt

      Biochemiker aus Russland und Finnland haben Nano-Vehikel entwickelt, um Chemotherapeutika direkt in die Tumorzellen zu bringen und dort freizusetzen. Dadurch soll bei einer Krebstherapie gesundes Gewebe geschont werden, wie das „Journal of Controlled Release“ berichtet.

      0 1849
    • LIVE: Start einer Falcon-9-Rakete mit zehn Iridium-Next-Satelliten im kalifornischen Vandenberg
      Letztes Update: 16:56 14.01.2017
      16:56 14.01.2017

      Falcon-9-Rakete startet mit zehn Iridium-Next-Satelliten - VIDEO

      Der erste Start nach der Explosion einer Falcon-9-Rakete im September 2016. Die Rakete soll zehn Raumflugkörper der neuesten Generation Iridium-Next vom kalifornischen Vandenberg aus in die Erdumlaufbahn bringen.

      4612974
    • Sergej Koroljow
      Letztes Update: 16:35 13.01.2017
      16:35 13.01.2017

      Die Seele der sowjetischen Raumfahrt: Zum 110. Geburtstag Sergej Koroljows

      Der sowjetische Raketenkonstrukteur Sergej Koroljow wurde geboren, als die ersten Flugzeuge in der Welt abhoben, und zwar am 12. Januar 1907. Der legendäre Wissenschaftler schickte die Menschen außerhalb der irdischen Atmosphäre und eröffnete dadurch für die Menschheit eine neue Ära der Raumfahrt.

      22811
    • Evolution (Symbolbild)
      Letztes Update: 08:23 13.01.2017
      08:23 13.01.2017

      Allah statt Darwin? Muslimische Lehramtsstudenten bestreiten die Evolution

      Die Mehrheit (59 Prozent) der muslimischen Lehramtsstudenten in Deutschland lehnen die Evolutionstheorie ab. Das geht aus einer Studie der Forschungsgruppe Weltanschauungen in Deutschland (fowid) hervor. Nur 41 Prozent stimmen der Aussage „Die Evolutionstheorie ist eine wissenschaftlich anerkannte Theorie“ zu.

      678160
    • Facebook-Logo
      Letztes Update: 13:28 12.01.2017
      13:28 12.01.2017

      Telepathie via Internet? Facebook liebäugelt mit neuen Technologien

      Das soziale Netzwerk Facebook will die Entwicklung von Neuro-Computer-Technologien in Angriff nehmen, um „eine Kommunikations-Plattform der Zukunft“ zum Ablesen und zur Übertragung von Gedanken zu schaffen, berichtet das Portal Business Insider.

      4381
    • Paviane
      Letztes Update: 13:06 12.01.2017
      13:06 12.01.2017

      Sprechende Affen – es gibt sie wirklich

      Paviane verwenden die gleichen fünf Grundvokale wie wir Menschen. Das haben französische Wissenschaftler von der Universität Marseille festgestellt, berichtet das Wissenschaftsjournal „PLoS ONE“.

      61072
    • Mond
      Letztes Update: 11:36 12.01.2017
      11:36 12.01.2017

      Wie alt ist eigentlich unser Mond? – Forscher haben neue Erkenntnisse

      Wissenschaftler der Universität von Kalifornien in Los Angeles (UCLA) haben festgestellt, dass der Mond wesentlich älter ist, als früher angenommen wurde. Dies teilte am Donnerstag ein Pressebericht auf der Webseite der Universität mit.

      31880
    • Kühe (Symbolbild)
      Letztes Update: 15:51 11.01.2017
      15:51 11.01.2017

      Bio-Tech: Holländer will Super-Rinder aus Nazi-Zeit auferstehen lassen

      Der niederländische Biologe Ronald Goderie ist nach eigenen Angaben kurz davor, eine Rinderrasse wiederauferstehen zu lassen, die einst von den Nazis gezüchtet wurde, berichtet der Nachrichtensender „CNN“.

      113479
    • US-Astronaut Buzz Aldrin auf dem Mond
      Letztes Update: 14:25 11.01.2017
      14:25 11.01.2017

      „Schluss mit Verschwörungstheorien!“ – Russen planen eigene Mond-Spurensuche

      Eine Gruppe russischer Ingenieure und Weltraum-Fans will aus eigener Kraft einen Satelliten entwickeln und zum Mond schicken. Das ambitionierte Vorhaben soll mit den Verschwörungstheorien über bisherige Mondlandungen Schluss machen. Wie das gelingen soll, erklärt Projektinitiator Vitali Jegorow im Sputnik-Interview.

      Russisches Raumfahrtprogramm
      6513052
    • Arznei
      Letztes Update: 14:12 11.01.2017
      14:12 11.01.2017

      Pharma-Technologie: Kosten senken mit 3D-Arznei-Drucker

      Fortschritte im 3D-Druck machen es möglich, Medikamente direkt beim Patienten zuhause herzustellen. Fachleute haben die neuen technischen Möglichkeiten der Pharmaindustrie auf dem „Dubai Health Forum“ diskutiert.

      0 221