13:29 17 August 2017
SNA Radio
    Wissen

    NASA-Experten nehmen an internationaler astronomischer Konferenz in St. Petersburg teil

    Wissen
    Zum Kurzlink
    0 410
    ST. PETERSBURG, 10. August (RIA Nowosti). Die 6. russisch-amerikanische astronomische Konferenz wird am 22. August in St. Petersburg eröffnet. Nach Angaben von Alexander Stepanow, Direktor des astronomischen Hauptobservatoriums, in dem die Konferenz stattfindet, werden zum Treffen neben Wissenschaftlern beider Länder auch Vertreter der US-Raumfahrtbehörde NASA, der US-Air Force und des Verteidigungsministeriums Russlands erwartet.

    "Das Hauptthema der Konferenz sind Probleme der Beobachtung geostationärer kosmischer Objekte. Behandelt werden Probleme des so genannten Weltraummülls", sagte Stepanow.

    Die ersten vier russisch-amerikanischen astronomischen Konferenzen wurden in den USA durchgeführt. Die fünfte fand im Pulkowo-Observatorium bei St. Petersburg statt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren