12:33 20 November 2018
SNA Radio
    Wissen

    EILMELDUNG - Japanischer Weltraumtourist wird von Ärzten nicht zum Raumflug zugelassen

    Wissen
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 21. August (RIA Novosti). Der Japaner Daisuke Enomoto, der im September mit einem Kosmonautenteam zur Internationalen Raumstation starten sollte, wird von den Medizinern nicht zum Flug zugelassen.

    Das teilte der Sprecher der russischen Weltraumbehörde (Roskosmos), Igor Panarin, im Gespräch mit RIA Novosti mit.

    Der Start ist für den 14. September angesetzt. Laut Panarin wird die zuständige medizinische Kommission in den nächsten Tagen in einer Sondersitzung einen anderen Teilnehmer des Raumfluges benennen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren