14:07 11 Dezember 2017
SNA Radio
    Wissen

    NASA will Schaden an ISS-Sonnensegel klären

    Wissen
    Zum Kurzlink
    0 10

    Die US-amerikanische Weltraumfahrtbehörde NASA hat auf der Internationalen Raumstation (ISS) technische Komplikationen beim riesigen Sonnensegel festgestellt.

    MOSKAU, 29. Oktober (RIA Novosti). Die US-amerikanische Weltraumfahrtbehörde NASA hat auf der Internationalen Raumstation (ISS) technische Komplikationen am riesigen Sonnensegel festgestellt.

    Das teilte ein Experte der US-Raumfahrtbehörde (NASA) RIA Novosti mit.

    Das Drehgelenk, das die Segel zur Sonne bewegt, habe einen Defekt, so der NASA-Experte

    Ihm zufolge war lange vor dem Weltraumausstieg der Astronauten Daniel Tani und Scott Parazynski am 26. Oktober eine erhöhte Vibration beim Betrieb des Sonnensegels registriert worden.

    Dem NASA-Experten zufolge soll jetzt der Grund für die technischen Probleme nach einer Untersuchung geklärt werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren