22:37 15 November 2018
SNA Radio
    Wissen

    China erstellt eigene Mondkarte

    Wissen
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    PEKING, 07. Juli (RIA Novosti). China hat bereits alle Informationen für die Erstellung einer eigenen Mondkarte gesammelt. Das schreibt die Zeitung "China Daily" am Montag unter Berufung auf den Chefkonstrukteur des ersten chinesischen Mondsatelliten, Sun Jiadong.

    Ihm zufolge wird die Mondkarte, die erstmals von chinesischen Wissenschaftlern erstellt wird, demnächst veröffentlicht. Die dafür erforderlichen Daten waren vom Mondsatelliten "Change-1" übermittelt worden, der im Oktober 2007 in eine Umlaufbahn des Mondes gebracht worden war.

    Das chinesische Mondprogramm sieht neben einer Fernbeoabachtung des Mondes auch den Start eines unbemannten Raumapparates im Jahr 2013 zum Mond sowie den Start einer Raumsonde im Jahr 2017 vor, die Grundproben vom Mond zur Erde bringen soll.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren