04:01 19 August 2017
SNA Radio
    Wissen

    NASA-Astronauten beginnen Spacewalk

    Wissen
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0
    WASHINGTON, 24. November (RIA Novosti). NASA-Astronauten Steve Bowen und Shane Kimbrough an Bord der Internationalen Raumstation ISS haben am Montag mit ihrem vierten und abschließenden Außenbordeinsatz begonnen.

    Das teilte die Flugleitzentrale in Houston mit. Auf dem Programm des etwa 6,5-stündigen Ausfluges steht unter anderem die Wartung eines Drehgelenks an einem der Solarflügel, die die Raumstation mit Strom versorgen. Zur Vorbereitung hatten die beiden Astronauten in einer Spezialkabine geschlafen, um ihre Körper von Stickstoff zu säubern.

    Die Astronauten sollen auch eine Kamera an der Außenhaut eines Moduls und eine GPS-Antenne am japanischen Modul anbringen. Bei den vorangegangenen drei Weltraum-Einsätzen hatten sich Bowen sowie Heidemarie Stefanyshyn-Piper um das defekte Drehgelenk eines anderen Sonnensegels gekümmert. Die Reparatur war bis Samstag größtenteils abgeschlossen. Am Montag soll nur noch eine letzte Halterung an dem Flügel ausgetauscht werden.