22:02 15 November 2018
SNA Radio
    Wissen

    Erster Weltraumstart im neuen Jahr: Russland schickt Forschungssatellit ins All

    Wissen
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 30. Januar (RIA Novosti). Der erste Raumstart im neuen Jahr: Eine russische Trägerrakete vom Typ Zyklon-3 mit dem Forschungssatelliten Koronas-Photon ist vom Startplatz im nordrussischen Plessezk ins All abgehoben.

    Koronas-Photon ist für die Erforschung der Sonne bestimmt, erfuhr RIA Novosti vom Flugleitzentrum ZUP bei Moskau.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren