11:54 17 August 2017
SNA Radio
    Wissen

    Russische Mars-Mission bekommt Funkfrequenzen

    Wissen
    Zum Kurzlink
    0 701
    MOSKAU, 28. April (RIA Novosti). Die zuständige russische Behörde hat am Dienstag Funkfrequenzen für die Steuerung der unbemannten Mars-Mission Phobos-Ground festgelegt.

    Die russische Mission startet voraussichtlich im Oktober 2009. Ihre Aufgabe besteht unter anderem darin, die Einwirkung des Sonnenwindes auf die Mars-Atmosphäre zu erforschen sowie Grundproben auf dem Marsmond Phobos zu entnehmen.

    Außerdem soll ein chinesischer Mikrosatellit auf der Mars-Umlaufbahn ausgesetzt werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren