16:12 21 August 2017
SNA Radio
    Wissen

    Schweinegrippe: Kein Infektionsfall in Russland

    Wissen
    Zum Kurzlink
    Schweinegrippe-Gefahr (72)
    0 6 0 0

    In Russland ist kein Fall von Ansteckung mit Schweinegrippe registriert. Die Behörden treffen umfangreiche Maßnahmen, um dem Virus den Weg nach Russland zu versperren.

    NOWOSIBIRSK, 28. April (RIA Novosti). In Russland ist kein Fall von Ansteckung mit Schweinegrippe registriert. Die Behörden treffen umfangreiche Maßnahmen, um dem Virus den Weg nach Russland zu versperren.

    Wie der Chef des Forschungszentrums für Virologie und Biotechnologien "Vektor" in Nowosibirsk, Ilja Drosdow, am Dienstag auf einer Pressekonferenz sagte, werden seit Montag alle Flüge vom amerikanischen Kontinent nach Russland kontrolliert.

    "Es gibt keinen einzigen Fall, der glaubwürdig von der Infizierung eines Menschen mit dem Virus der Schweinegrippe eben durch diese Tierart oder durch (Schweinefleisch-)Erzeugnisse zeugen würde. Solche Tatsachen sind bei uns heute nicht ermittelt", äußerte der Virologe.

    Themen:
    Schweinegrippe-Gefahr (72)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren