04:21 18 Juni 2018
SNA Radio
    Wissen

    Atlantis startet zu ihrer Abschiedsmission - MEHR

    Wissen
    Zum Kurzlink
    0 10

    Die US-Raumfähre Atlantis hat laut NASA am Freitag vom Cape Canaveral (US-Bundesstaat Florida) zu ihrem letzten Flug ins All abgehoben.

    Die US-Raumfähre Atlantis hat laut NASA am Freitag vom Cape Canaveral (US-Bundesstaat Florida) zu ihrem letzten Flug ins All abgehoben.

    Der Shuttle startete mit geringer Verspätung um 17:29 Uhr MESZ. Die Besatzung setzt sich aus Chris Ferguson, Doug Hurley, Sandy Magnus und Rex Walheim zusammen.

    Die Ankopplung der Raumfähre an die Internationale Raumstation ist für den 10. Juni angesetzt. 

    Im Rahmen der zwölftägigen Mission mit der Codebezeichnung STS-135 sollen Instrumente und Technologien für automatisches Auftanken von Satelliten im Orbit getestet werden. Der Shuttle soll ein Mehrzweck-Logistikmodul Rafaello mit Versorgungsgütern zur ISS bringen sowie eine defekte Pumpe des ISS-Kühlsystems zurück zur Erde transportieren.