06:15 21 Juli 2018
SNA Radio
    Wissen

    Mars-Mobil "Curiosity" mit Atlas-V-Trägerrakete von Cape Canaveral gestartet

    Wissen
    Zum Kurzlink
    Mars-Landung: „Curiosity“ macht neugierig (20)
    0 0 0

    Die USA haben am Samstag das Mars-Mobil "Curiosity" zum Roten Planeten geschickt.

    Die USA haben am Samstag das Mars-Mobil "Curiosity" zum Roten Planeten geschickt.

    Wie die US-Raumfahrtbehörde NASA mitteilte, hob die Atlas-V-Trägerrakete pünktlich um 16.02 Uhr MEZ von Cape Canaveral problemlos ab. In wenigen Minuten erreichte sie eine Zwischenbahn. Danach sollen die Marschtriebwerke für acht Minuten gezündet werden, damit der Raumapparat unmittelbar in die Bahn zum Mars gelenkt wird.

    Der ursprünglich für den 25. November geplante Start musste aus technischen Gründen um einen Tag verschoben werden. Das "neugierige" Mars-Mobil soll den Nachbarplaneten im August 2012 erreichen. Für die Mission gab die NASA rund 2,5 Milliarden Dollar aus.

    Themen:
    Mars-Landung: „Curiosity“ macht neugierig (20)