07:46 14 November 2018
SNA Radio
    Wissen

    ISS-Crew in Kasachstan gelandet

    Wissen
    Zum Kurzlink
    Russisches Raumfahrtprogramm (250)
    0 0 0

    Die russischen Kosmonauten Pawel Winogradow und Alexander Missurkin sowie der Nasa-Astronaut Christopher Cassidy sind in einer Kapsel des bemannten Raumschiffes Sojus TMA-08M zur Erde zurückgekehrt. Die Raumfahrer landeten in Kasachstan.

    Die russischen Kosmonauten Pawel Winogradow und Alexander Missurkin sowie der Nasa-Astronaut Christopher Cassidy sind in einer Kapsel des bemannten Raumschiffes Sojus TMA-08M zur Erde zurückgekehrt. Die Raumfahrer landeten in Kasachstan.

    Wie ein Vertreter des Flugleitzentrums (ZUP) bei Moskau mitteilte, wo die Landung der Sojus-Kapsel direkt übertragen wurde, ist die Besatzung nach der Rückkehr wohlauf.

    Die Landung der Sojus-Kapsel sicherten drei Flugzeuge, zwölf Hubschrauber und sechs Suchfahrzeuge.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Russisches Raumfahrtprogramm (250)