23:31 18 September 2020
SNA Radio
    Wissen
    Zum Kurzlink
    2941
    Abonnieren

    In den nächsten zwei Wochen haben Frühaufsteher laut der Seite Sky and Telescope die Chance, ganze fünf Planeten unseres Sonnensystems auf einmal im Himmel zu sehen. Darunter die Venus, der Jupiter, Saturn, Mars und Merkur.

    Um all diese Planeten mit bloßem Auge zu beobachten, müsse man nicht nur früh, sondern sehr früh aufstehen, und zwar 45 Minuten vor Sonnenaufgang.

    Der Meldung zufolge kann man das ungewöhnliche Bild zwar einen ganzen Monat lang sehen, aber die besten Chancen, das Planeten-Spektakel zu beobachten, bestehen in der letzten Januar- und in der ersten Woche Februarwoche.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Blick auf die Erde aus dem Weltraum
    ISS-Kosmonaut: Eine Freundschaft im Weltraum ist für immer
    Psychedelische Bilder aus dem Weltraum
    Tags:
    Sonnensystem, Weltraum