02:20 14 Dezember 2018
SNA Radio
    Dachs

    Britische Dachse haben Angst vor BBC - mehr als vor Wildtieren

    © Flickr/ big-ashb
    Wissen
    Zum Kurzlink
    2344

    Die britische Ökologin Liana Zanette hat im Laufe eines Experiments fünf Nächte lang wild lebenden Dachsen in den Wytham Woods mit Aufnahmen von BBC-Sendungen Angst und Schrecken eingejagt, berichtet The Washington Post.

    Mit dieser seltsamen Studie wollte die Ökologin herausfinden, ob und wie stark der Meister Grimbart eigentlich Menschen fürchtet.

    Fünf Nächte lang schaltete Zanette den Dachsen Nachrichten, Dokumentarfilme, die kanadische Fernsehshow „Quirks and Quarks“, das Audiobuch des Kinderromans „Der Wind in den Weiden“ (Wo auch Dachse Leitfiguren sind) und  BBC-Sendungen ein.

    Sie sei zuvor von einer im Science Magazin veröffentlichten Studie inspiriert worden, erklärt die Forscherin. Dort sei behauptet worden, dass der Mensch sich zu einem „Superpredator“ (sprich Überraubtier) entwickelt habe, da er solche Fleischfresser wie Dachse im Durchschnitt vier Mal öfter umbringe, als das übliche Wildtiere tun.

    „Also sollten Dachse im Grunde eine sehr große Angst vor uns haben“, so Zanette.

    Diese Theorie habe sich dann bereits in der ersten Nacht, als die Forscherin den Raubtieren BBC-Sendungen einschaltete, bestätigt: Laut Zanette haben sich die meisten Dachse in ihre Höhlen verkrochen. Diejenigen Tiere, die sich trotz der lauten Geräusche ins Freie wagten, hätten sich sehr vorsichtig verhalten und sich ständig umgedreht, als ob sie auf eine lauernde Gefahr warten würden.

    Die Studie habe zudem bewiesen, dass die Tiere keinerlei Reaktionen aufs Wolfsgeheul zeigen. Dies hänge damit zusammen, so die Ökologin, dass die Wölfe schon vor 500 Jahren in diesem Gebiet ausgerottet worden seien. Etwas misstrauischer hätten die Dachse jedoch auf Geräusche von Bären reagiert, obwohl es diese bereits seit tausend Jahren nicht mehr in diesen Wäldern gäbe, was jedoch genetisch bedingt sein könnte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Wildtiere, Dachse, Raubtiere, BBC, Großbritannien