09:08 22 Februar 2020
SNA Radio
    Wissen
    Zum Kurzlink
    3411
    Abonnieren

    Der US-Forscher Patrick McGovern vom Museum für Archäologie und Anthropologie der University of Pennsylvania will herausgefunden haben, welchen Wein Jesus zum Letzten Abendmahl getrunken haben könnte.

    Vor 2000 Jahren war in Jerusalem ein schwerer Wein mit Obst- und Gewürzaroma sehr beliebt, so McGovern. Dem Getränk wurden unter anderem Stückchen von Granatäpfeln, Alraunwurzeln, Safran und Zimt zugegeben.

    Mehr zum Thema: Moldawien streicht Wein von der Liste alkoholischer Getränke

    Solch einen Wein soll demnach auch Jesus beim Letzten Abendmahl getrunken haben, meint der Wissenschaftler.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „First Lady“: Slowenische Hersteller widmen Melania Trump Wein und Salami
    Ein Bier nach einem Atomkrieg? Kein Problem!
    Sensationsfund in Russland: 23.000 Jahre alte Venus-Statuette entdeckt
    Zeitgenössisches Jesus-Bild aus Blei: Echtheit wissenschaftlich bewiesen
    Tags:
    Forscher, Forschung, Wissenschaftler, Wissenschaft, Wein, Jesus Christus, Jerusalem, Israel, USA