00:35 23 November 2017
SNA Radio
    Wissen

    Nasa macht Spaziergang auf Mars für alle Erdbewohner möglich – VIDEO

    Wissen
    Zum Kurzlink
    6830818

    Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat zusammen mit Kartographen von Google ein Programm „Access Mars“ lanciert, womit Nutzer eine virtuelle Entdeckungstour über den roten Planeten machen können, heißt es auf der Webseite des Projekts.

    Das Projekt stützt sich auf Bilddaten, die der Mars-Rover „Curiosity“ mittlerweile von der Marsoberfläche sammeln konnte. Für einen ausgedehnten Marsbummel mit PC oder Handy braucht man lediglich einen aktuellen Browser. Wer ein VR-Headset besitzt, kann den Spaziergang über den roten Planeten dank WebVR sogar in der virtuellen Realität erleben.

    Zum Thema:

    Nasa testet Triebwerk für Marsmission – VIDEO
    Russe entdeckt "abgestürztes Riesen-Raumschiff" auf dem Mars – VIDEO
    Mars: NASA entdeckt „Schlüssel“ zum Lebensursprung auf der Erde
    Nasa zurückgezogen, Russland eingestiegen – ÖWF-Vorstand zu bemannter Mars-Expedition
    Tags:
    Curiosity, NASA, Google, Mars
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren