10:20 11 August 2020
SNA Radio
    Wissen
    Zum Kurzlink
    3938
    Abonnieren

    Damit die Tests neuer Raketen nicht mehr so „langweilig” sind, will Elon Musk, Chef des Raumfahrtunternehmens SpaceX und Tesla-Gründer, „etwas Ungewöhnliches“ als Nutzlast ins All schicken – und zwar ein Tesla-Auto.

    Ein roter Tesla Roadster soll auf der Rakete Falcon Heavy zum Roten Planeten fliegen, wie Musk auf Instagram schrieb. Üblicherweise trage eine Rakete beim Testflug Metallelemente oder Eisenbeton an Bord, was aber laut einem der größten Visionäre unserer Zeit zu „langweilig“ ist.

    Ein Beitrag geteilt von Elon Musk (@elonmusk) am Dez 22, 2017 um 10:47 PST

     

     

     

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Elon Musk anrufen? SpaceX-Chef veröffentlicht seine Handynummer
    Musk verspricht Start von Falcon Heavy zu Bowies Lied
    Ist Elon Musk der Bitcoin-Gründer? Ex-Mitarbeiter plaudert aus dem Nähkästchen
    Musk gibt seiner neuen Rakete unanständigen Namen – VIDEO
    Interplanetares Raumgefährt bricht zum Mars auf - Musk simuliert VIDEO-Reise
    Tags:
    Flug, Rakete, Auto, Tesla, SpaceX, Elon Musk, Mars, USA