09:49 26 Juni 2019
SNA Radio
    Wissen

    Windkraft für jedermann? Diese Anlage könnte Energieversorgung revolutionieren

    Zum Kurzlink
    Valentin Raskatov
    2623942
    © Sputnik .

    Die Energiewende ist eines der großen selbstgesteckten Ziele der Europäischen Union. Viele Unternehmen arbeiten an Lösungen auch für den privaten Gebrauch. Das Berliner Unternehmen Mowea hat mit seinem modularen Windrad nun auch eine gute Lösung für die Windkraft gefunden.

    Mowea – das sind im Kern die zwei Ingenieure Till Neumann und Andreas Amberger, die sich schon an der Berliner Technischen Universität mit Windkraft beschäftigt haben. Nach vielen Rechnungen und Erprobungen stand am Ende ein modulares Windrad für jedermann. Im Gegensatz zu seinem großen Bruder, der oft an Autobahnen betrachtet werden kann, sind diese Windräder klein und lassen sich an beliebigen Gebäuden anbringen. Weil sie modular entwickelt sind, lassen sie sich zu beliebig großen Gruppen zusammenschließen, die in Abhängigkeit von ihrer Größe mehr Strom liefern. Die Vision der beiden Ingenieure: Zusammen mit einer Solaranlage den Verbraucher nahezu unabhängig vom Stromnetz machen.

    Tags:
    Solarenergie, Windenergie, Solarkraftwerk, Windkraftwerk, EU, Mowea, Technische Universität Berlin, Till Naumann, Andreas Amberger, Deutschland, Berlin
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Erstes Atomkraftwerk der Welt in Obninsk bei Moskau (Archiv)
      Letztes Update: 09:31 26.06.2019
      09:31 26.06.2019

      Obninsk: Erstes Atomkraftwerk der Welt feiert 65-jähriges Jubiläum

      Das erste Atomkraftwerk der Welt in Obninsk etwa 100 Kilometer südwestlich von Moskau begeht an diesem Mittwoch sein 65-jähriges Bestehen. Der Reaktor wurde am 26. Juni 1954 hochgefahren. Einen Tag später wurde erster Atomstrom erzeugt, schreibt die „Parlamentskaja Gaseta“.

    • Professor Stephen Hawking im Jahr 2016 in der One World Observatory
      Letztes Update: 18:23 25.06.2019
      18:23 25.06.2019

      Affront gegenüber Stephen Hawking: SpaceX-Chef Elon Musk ignoriert Preisverleihung

      Der verstorbene Wissenschaftler Stephen Hawking galt als einer der größten Geister seiner Zunft. Er selbst fand wieder bewundernswerte Worte auch für den US-Milliardär und SpaceX-Chef Elon Musk. Als der Letztere nun mit der „Stephen Hawking Medal“ ausgezeichnet werden sollte, kam es zu einem Eklat.

    • Nasa-Astronautin Anne McClain in der Sojus-Kapsel nach der Landung in Kasachstan
      Letztes Update: 16:59 25.06.2019
      16:59 25.06.2019

      Sojus-Kapsel bringt ISS-Crew sicher auf die Erde zurück - VIDEO

      Nach mehr als einem halben Jahr im All sind drei Raumfahrer auf die Erde zurückgekehrt. Der russische Kosmonaut Oleg Kononenko, die US-Astronautin Anne McClain und der kanadische Raumflieger David Saint-Jacques waren an Bord der Sojus-Kapsel, die am Dienstagvormittag sicher in der kasachischen Steppe landete.

    • Bier (Symbolbild)
      Letztes Update: 11:30 25.06.2019
      11:30 25.06.2019

      Russische Chemiker erfinden katerfreies Bier

      Forscher von der Föderalen Universität Ural wollen ein Bier erfunden haben, das keinen Katzenjammer auslöst. Veränderte Hefe und spezielle Zutaten sollen dem Gerstensaft diese ungewöhnliche Eigenschaft verleihen.