19:35 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Asteroid (Symbol)

    Nasa warnt: Asteroid von Größe des Big-Ben nähert sich Erde

    CC BY 2.0 / NASA Goddard Space Flight Center / BENNU’S JOURNEY - Heavy Bombardment
    Wissen
    Zum Kurzlink
    136935

    Der riesige Asteroid SP1 nähert sich laut der US-Raumfahrtbehörde Nasa der Erde.

    Nach Angaben der Nasa ist er 70 bis 160 Meter lang, schreibt die britische Zeitung „Daily Express“. Der Asteroid könne größer als der berühmte Uhrenturm Big Ben oder das Londoner Riesenrad sein. Jedoch gebe es bisher keine exakten Angaben über seine Größe.

    Der Zeitung zufolge beträgt die Geschwindigkeit, mit der sich der Asteroid bewegt, ungefähr 36.700 Meilen pro Stunde (ca. 60.000 Stundenkilometer – Anm. d. Red.). Am 3. Oktober werde der Abstand zwischen ihm und der Erde am geringsten sein. Da werde der Asteroid mit einem Abstand von 0,03926 AE (Astronomische Einheit) oder 5,87 Millionen Kilometern an der Erde vorbeifliegen, was die Entfernung von der Erde zum Mond mehr als 15 Mal übertreffe.

    Solch eine Entfernung komme zwar unglaublich gewaltig vor, jedoch könne ein Aufprallen des SP1 auf die Erde katastrophale Folgen herbeiführen, so die Zeitung.  

    Zum ersten Mal sei der Asteroid am 19. September bemerkt worden. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hätte ihn als erdnahes Objekt eingestuft.

    Ende August hatten die Astronomen davor gewarnt, dass sich ein Asteroid von Größe der Cheops Pyramide der Erde nähere. Dabei hatte die Nasa zuvor mitgeteilt, dass die Wahrscheinlichkeit eines Aufpralls irgendeines bisher bekannten Asteroiden auf die Erde so gut wie gleich Null sei.

    >> Andere Sputnik-Artikel: Blick auf das Weltall von einer Asteroiden-Oberfläche – Erstmals Video veröffentlicht

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Erde, Astronomen, Asteroid, NASA