20:58 16 Oktober 2018
SNA Radio
    Nobelpreis für Medizin und Physiologie

    Medizin-Nobelpreis geht an Krebsforscher James P. Allison und Tasuku Honjo

    © AFP 2018 / Jonathan NACKSTRAND
    Wissen
    Zum Kurzlink
    6718

    Die beiden Krebsforscher James P. Allison und Tasuku Honjo erhalten dieses Jahr den Nobelpreis für Medizin und Physiologie. Damit werden sie für ihre Erforschung von Krebstherapien ausgezeichnet.

    Ihre Forschungen zu Krebstherapien gelten als Meilensteine in der Krebsheilung. Unter anderem haben ihre Untersuchungen Medizinern ermöglicht, sich das Immunsystem zunutze zu machen, um Krebszellen zu attackieren.

    >>Andere Sputnik-Artikel: Studie beweist: Aspirin hilft gegen Krebs

    Der Nobelpreis gilt als die höchste Auszeichnung für Wissenschaftler weltweit und wird mit neun Millionen schwedischen Kronen dotiert, was ungefähr 870.000 Euro entspricht.

    Die Verkündung des Nobelpreises gilt auch unter Experten als unvorhersehbar, da sich die darüber entscheidenden 50 Professoren der Nobelpreis-Gruppe erst kurz vor der Verkündung am Karolinska-Institut zusammensetzen, um über den Preisträger zu entscheiden.

    >>Andere Sputnik-Artikel: Literaturnobelpreis wird 2018 nicht vergeben

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Auszeichnung, Krebs, Nobelpreis, Stockholm