01:46 14 Dezember 2018
SNA Radio
    Ärmelkanal

    Mysteriöser Fund auf Insel von Einsiedlermönchen im Ärmelkanal entdeckt

    CC BY-SA 2.0 / Hauke Musicaloris / Ships on the English Channel / La Manche
    Wissen
    Zum Kurzlink
    187411

    Ein Archäologen-Team hat eine geheimnisvolle Begräbnisstätte auf einer Insel im Ärmelkanal entdeckt, in dem sich sterbliche Überreste eines Unbekannten ohne Hände befunden haben. Dies berichtete die wissenschaftliche Nachrichtenwebseite Live Science.

    Das Grab wurde demnach auf einer kleinen Insel in der Nähe von Guernsey, einer britischen Insel im Ärmelkanal aufgefunden. Vorläufig hätten die Forscher festgestellt, dass es sich bei dem Verstorbenen um einen Mann handeln soll, der im 17. oder sogar im 16. Jahrhundert bestattet worden sei. Darauf würden Merkmale der Überreste seiner Kleidung hindeuten, unter anderem die Hemdknöpfe, hieß es.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Unglaublicher Fund in Algerien stellt Menschheitsgeschichte in Frage<<<

    Ursprünglich hätten die Wissenschaftler vermutet, der Unbekannte sei einer der christlichen Mönche, die im Mittelalter auf dem Inselchen zurückgezogen gelebt hätten. Die fehlenden Hände seien vielleicht darauf zurückzuführen, dass der Mann an Lepra gelitten habe, hieß es weiter.

    Nachdem es sich herausgestellt habe, dass die Leiche im 16. oder im 17.Jahrhundert begraben worden sei, habe sich diese Vermutung als falsch erwiesen:  Zu dieser Zeit hätten die Mönche die Insel schon längst verlassen.

    ​Nun bestehe die Arbeitshypothese darin, dass es sich in diesem Fall um das Skelett eines Ertrunkenen handle, erläuterte der Archäologe Phil De Jersey. Wahrscheinlich sei es ein Seemann gewesen, dessen Leiche an Land geschwemmt worden sei und „eine schnelle, aber relativ respektvolle christliche Bestattung" von Ortsbewohnern erhalten habe, an der Stelle, an der sie auf dieser Insel angespült worden sei.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: „Szene voller Sinnlichkeit": Archäologen entdecken ungewöhnliches Fresko in Pompeji<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Begräbnis, Geheimnis, Ausgrabungen, Archäologen, Grab, Insel, Ärmelkanal, Großbritannien