14:33 06 Dezember 2019
SNA Radio
    Diabetes

    Diabetes an Mäusen geheilt: Umprogrammierte Zellen produzieren Insulin

    CC0
    Wissen
    Zum Kurzlink
    1413
    Abonnieren

    Den Forschern der Universität Genf ist es gelungen, menschliche Zellen aus der Bauchspeicheldrüse so umzuprogrammieren, dass diese Insulin produzieren. Mäuse konnten damit schon von Diabetes geheilt werden. Dieser Erfolg weckt Hoffnung für Menschen, die unter Diabetes leiden. Die Ergebnisse der Studie veröffentlicht die Fachzeitschrift „Nature“.

    Demnach sollen die Mediziner menschliche Bauchspeicheldrüsenzellen so umprogrammiert haben, dass diese als direkte Reaktion auf Glukose Insulin produzieren. Es handle sich dabei um das Umprogrammieren der sogenannten Alpha-Zellen in die insulinproduzierenden Beta-Zellen.

    Zudem hätten die Forscher in ersten Versuchen umprogrammierte menschliche Zellen in Mäuse mit Typ-1-Diabetes eingepflanzt. Die Zellen hätten den Blutzuckerspiegel der Versuchstiere sofort normalisiert. Zudem habe der Eingriff bei ihnen die Diabetes-Symptome gelindert.

    Auch sechs Monate nach der Transplantation hätten die menschlichen Zellen in den Mäusen weiterhin Insulin produziert, wenn der Blutzuckerspiegel anstieg. Entfernten die Mediziner die menschlichen Zellen wieder, so erkrankten die Nager erneut an Diabetes.

    Die aktuellen Forschungsergebnisse würden Hoffnung geben, Menschen mit Diabetes in Zukunft besser zu behandeln – vielleicht sogar zu heilen. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg, so die Forscher. Es müsse noch eine sichere Möglichkeit gefunden werden, die entsprechenden Zellen von Betroffenen in der Bauchspeicheldrüse umzuprogrammieren, ohne dabei andere Zellen negativ zu beeinflussen.

    Der Nachweis, dass menschliche Zellen tatsächlich in der Lage sind, auch andere Aufgaben zu übernehmen, habe eine weitreichende Bedeutung. Eine Umprogrammierung nach einem ähnlichen Prinzip könnte auch dabei helfen, andere Krankheiten, wie z.B. Alzheimer zu behandeln.

    >> Weitere Sputnik-Artikel: Kann Salz Allergien auslösen? – Deutsche Forscher klären auf

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Von US-Sanktionen betroffenes russisches Schiff in Singapur festgesetzt
    „Deshalb haben wir verkackt“ – Klare Kante auf SPD-Parteitag
    50 hungrige Eisbären belagern russisches Dorf – Soldaten alarmiert
    Putin trifft sich mit deutschen Topmanagern in Sotschi
    Tags:
    Bauchspeicheldrüse, Blutzuckerspiegel, Transplantation, Forscher, Diabetes, Genf